VG-Wort Pixel

"Not und Elend gegen ProSieben" Joko und Klaas erspielen sich 15 Minuten freie Sendezeit – auf Twitter wird bereits spekuliert

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf drohte eine Gesangsstrafe
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf drohte eine Gesangsstrafe
© Jens Hartmann / ProSieben
Als "Not und Elend" mussten sich Joko und Klaas im vergangenen Duell mit ProSieben betiteln lassen. Mit dementsprechend viel Ehrgeiz sind sie in die Sendung gegangen.

Als "Not" Winterscheidt und "Elend" Heufer-Umlauf sind Joko und Klaas am Dienstagabend gegen ihren Haussender ProSieben angetreten. Gleich in doppelter Hinsicht stand einiges für die beiden auf dem Spiel. Zum einen hatten sie nach der Niederlage der vergangenen Ausgabe von "Joko und Klaas gegen ProSieben" einiges wieder gut zu machen. Zum anderen hätte eine erneute Niederlage dazu geführt, dass das Duo als Strafe bei "The Voice of Germany" den Whitney-Houston-Song "Greatest Love Of All" hätte schmettern müssen.

Wohl auch deswegen legten sich die beiden richtig ins Zeug und konnte fast alle Spiele gegen "Herrn ProSieben" für sich entscheiden. Die härteste Aufgabe musste Joko Winterscheidt über sich ergehen lassen: Beim Spiel "aushalten" musste er sich von einer Maschine die Unterhose hochziehen lassen. Der Moderator schlug sich aber tapfer.  

Joko und Klaas gewinnen 15 Minuten freie Sendezeit auf ProSieben

Zum Glück für Joko, Klaas, die "The Voice"-Jury und alle ProSieben-Zuschauer trat der musikalische Supergau nicht ein. Vier von sechs gewonnene Spiele und ein souverän gemeistertes Finale später konnten die beiden ihre Namen reinwaschen und dürfen nun wieder 15 Sendeminuten von ProSieben nach Lust und Laune gestalten.

Via Twitter wandte sich der Sender am Mittwochvormittag an das Duo und fragte: "Lieber Joko, lieber Klaas: Habt ihr einen kleinen Hinweis für heute Abend? Einen ganz kleinen? Bitte?" Darauf gab es bisher keine Antwort. So manche Twitter-Nutzer spekulierten unter dem Beitrag bereits und denken, dass die heutige Ausgabe von "Joko & Klaas live" etwas mit dem Brand im Flüchtlingslager Moria zu tun haben könnte. Was genau das Duo vorhat, werden wir am heutigen Mittwochabend ab 20.15 Uhr auf ProSieben erfahren. 

Verwendete Quelle: Twitter

maf SpotOnNews

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker