HOME

Stern Logo Dschungelcamp

Dschungelcamp 2019: Sie wünscht sich ein Liebescomeback - jetzt spricht Doreen Dietels Ex-Freund Tobias

Am Lagerfeuer im Dschungelcamp gestand Doreen Dietel ihrer Mitcamperin Leila, dass sie ihren Ex-Freund Tobias zurückhaben will. Wie er darüber denkt, hat er jetzt verraten.

Dschungelcamp 2019 Tobias Guttenberg und Doreen Dietel

Dschungelcamp-Kandidatin Doreen Dietel und Tobias Guttenberg haben einen gemeinsamen Sohn

Picture Alliance

Wenn im Dschungelcamp die Nacht anbricht und die Promis im Schichtdienst das Lagerfeuer bewachen müssen, beginnt die Zeit für Geständnisse. Sex, gekränkte Eitelkeiten, Fehler in der Vergangenheit - im unscharfen Schwarz-Weiß-Licht der Nachtbildkamera kommt traditionell alles auf den Tisch. So auch in diesem Jahr. Doreen Dietel nutzte die Nachtschicht, um ihre Mitstreiterin, Leila Lowfire, einen Schwank aus ihrem Leben zu erzählen.

Dschungelcamp 2019: Doreens Lagerfeuer-Beichte

Unter anderem sprach die Schauspielerin über ihre Beziehung mit Ex-Freund Tobias Guttenberg, mit dem sie einen gemeinsamen Sohn hat. "Ich konnte den Tobi, der immer lieb zu mir ist und mich geliebt hat, nicht so annehmen. Immer nur so Arschlochtypen", beichtete sie Lowfire. "Immer Problemfälle ziehe ich an. Und da habe ich den Mann an meiner Seite, der zu mir steht, der fleißig ist, ehrlich, bildhübsch und der dazu noch so ein totales Sonnenschein-Leben gehabt hat. Und ich mit meinem verkorksten Leben, sowas passt irgendwie nicht zusammen."

Nach dem kollektiven Briefe-Vorlesen am Feuer zeigte sich Dietel dann enttäuscht. "Eigentlich habe ich ja gehofft, dass Tobias mir auch ein paar Zeilen schreibt", sagte sie. 

Gibt es noch eine Chance?

Aber wie denkt ihr Ex-Freund über die öffentlichen Liebesschwüre? "Ich wollte das aus der Öffentlichkeit eigentlich bewusst raus halten", sagt er jetzt dem Kölner "Express". "Jetzt hat sie das aber an die Öffentlichkeit gebracht. Aber wir haben einen kleinen Sohn zu Hause und für den ist die Ruhe und der Alltag wichtiger als irgendwelche Statements in einer Show." 

Kalt lassen würde ihn seine Ex-Freundin allerdings nicht. "Wenn sie sich so fühlt und sich so ausdrückt, ist das okay. Es ist verständlich und eine rührige Geschichte. Aber es ist nicht so, dass das aus heiterem Himmel kommt. Es geht nicht an mir vorbei – aber das sind alles intime Geschichten, die ich in der Öffentlichkeit nicht austragen möchte."

Ob es eine Chance auf ein Liebescomeback geben kann, lässt Guttenberg hingegen offen. "Was sein wird oder nicht, werden wir unter uns entscheiden. Wir werden das nach der Sendung klären. Aber es geht hier um Taten und um unseren Sohn", verrät Guttenberg. Spätestens am frühen Sonntagmorgen (australische Zeit), wenn der oder die Dschungelkönigin gekrönt wird, wird er mit Dietel sprechen können.

Quelle: "Express"

Dschungelcamp 2019: Diese drei Neuheiten gab es beim Staffelauftakt
ls