HOME

Stern Logo Germany's Next Topmodel

"Ein Fest mit vielen Überraschungen": Ein GNTM-Finale ohne Heidi Klum? Das sagt ProSieben zu den Spekulationen

Wird Heidi Klum wegen der strengen Einreise-Regeln in der Corona-Krise etwa beim diesjährigen GNTM-Finale fehlen? ProSieben nimmt Stellung zu den Spekulationen.

Wird Heidi Klum beim GNTM-Finale fehlen?

Wird Heidi Klum etwa beim GNTM-Finale fehlen?

Picture Alliance

Dass das diesjährige Finale von "Germany's next Topmodel" ohne Zuschauer stattfinden wird, steht schon seit längerem fest. Aber wird auch "Modelmama" Heidi Klum erstmals in der Geschichte der Castingshow beim Finale fehlen? Darüber hat nun die "Bild"-Zeitung spekuliert.

Anlass zu den Spekulationen ist die aktuelle Krisensituation in den USA. So dürfe Heidi Klum, die in den Staaten lebt, zwar nach Deutschland fliegen, wo das Finale ausgestrahlt wird. Aber: Sie müsse dann in eine zweiwöchige Quarantäne. Zwar gebe es Ausnahmen für Menschen, die beruflich pendeln oder wichtige Dienstreisen antreten müssen. Diese dürften dann aber nicht länger als 72 Stunden dauern. Eine Fernsehproduktion mit Proben, Vorbereitungen und Interviews kann allerdings auch mehrere Tage dauern. Daher sei noch nicht klar, ob Heidi Klum nach Berlin einreisen und beim Finale live dabei sein kann.

Wird Heidi Klum beim GNTM-Finale fehlen? Das sagt ProSieben

Die 46-Jährige musste in der diesjährigen Staffel tatsächlich schon einmal aussetzen: Wegen eines Parasiten musste sie sich krankheitsbedingt vertreten lassen - eine echte Premiere. Wird es im Finale eventuell wieder so kommen und das Model vielleicht nur per Video zugeschaltet werden? Auf Nachfrage des stern sagt die GNTM-Sprecherin: "Das Finale von #GNTM wird live aus einem großen TV-Studio in Berlin ausgestrahlt. Es wird ganz anders als in den vergangenen Jahren. Aber es wird ein Fest mit vielen Überraschungen, auf die man sich freuen kann. Genaue Details folgen rechtzeitig." Und lässt damit offen, ob die Chefjurorin vor Ort sein wird oder nicht.

GNTM: Fotograf Christian Anwander muss für Heidi Klum bei der Umstyling-Folge einspringen.

Auch Günther Klum erklärte gegenüber der "Bild"-Zeitung: "Es wird ein total anderes Finale sein. Lassen Sie sich überraschen." Das GNTM-Finale wird am 21. Mai um 20.15 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt.

Quelle: "Bild"-Zeitung (Bezahlinhalt)

maf