VG-Wort Pixel

"Mad Men"-Star Christina Hendricks Die Hand am Euter


In der TV Serie "Mad Men" schwingt sie das Zepter als Chefsekretärin, im echten Leben treibt sich Schauspielerin Christina Hendricks lieber in der freien Natur herum. Dem Magazin "Cosmopolitan" beichtete sie nun ihre besondere Liebe zu Kühen.

Ohren gespitzt, liebe "Alm"-Redaktion! Falls es auf ProSieben tatsächlich eine weitere Staffel eurer Fernsehshow geben sollte, müsst ihr diese Dame unbedingt warmhalten: Die US-Schauspielerin Christina Hendricks hat in einem Interview mit der "Cosmopolitan" bekannt, das Leben auf dem Land zu vermissen. "Ich bin gerne draußen - obwohl man das wegen meiner High Heels und der Bleistiftröcke vielleicht nicht denken würde", so die 36-Jährige. Sie vermisse den Geruch von Heu und Bauernhöfen und die Gelegenheit, Hand an einen Euter zu legen. "Ich liebe es, Kühe zu melken!" verriet die Darstellerin der 60er-Jahre-Zeitgeist-Serie "Mad Men".

In ihrer Rolle als Chefsekretärin bei der Werbeagentur "Sterling Cooper" dürften die Chancen dafür nur gering stehen: Der erste Werbespot, in dem die lilafarbene Milka-Kuh ihren Auftritt hatte, wurde erst 1973 gedreht.

jwi (mit Bang)

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker