HOME

New York Fashion Week: Grün, schwarz, heiß: Ashley Graham präsentiert ihre Dessous-Kollektion

Im Rahmen der New York Fashion Week präsentierte Ashley Graham ihre eigene Dessous-Kollektion - und zog damit alle Blicke auf sich. Auch eine 19-Jährige sorgte für Furore.

Ashley Graham

Sie zog alle Blicke auf sich: Für die Präsentation der neuen Mode im Rahmen der New York Fashion Week engagierte das Label Addition Elle das bekannte Model Ashley Graham. Im vergangenen Jahr zierte sie das Cover der Bademoden-Ausgabe des Magazins "Sports Illustrated" - als erstes Plus-Size-Model. In New York stellte sie auch Dessous aus ihrer eigenen Kollektion vor.

Für die Präsentation der neuen Mode im Rahmen der New York Fashion Week engagierte das Label Addition Elle das bekannte Model . Die stellte auch Dessous aus ihrer eigenen Kollektion vor. Im vergangenen Jahr zierte Graham das Cover der Bademoden-Ausgabe des Magazins "Sports Illustrated" - als erstes Plus-Size-Model.

Bei der Präsentation von Addition Elle lief auch die nächste Generation der Curvy Models über den Catwalk. So präsentierte auch die erst 19 Jahre alte Jordyn Woods die neuesten Schnitte aus dem Haus Addition Elle.


che

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren