HOME

CAGE & PRESLEY: Trennung - in aller Freundschaft

Lisa Marie Presley muss erneut auf die Scherben einer Beziehung zurückblicken. Nach nur zehn Monaten ist die Romanze mit Hollywood-Star Nicolas Cage beendet.

Nicolas Cage (38) und Lisa Marie Presley (34) haben sich nach einer zehnmonatigen Romanze getrennt. Wie der Sprecher des Schauspielers dem Internetdienst »E!Online« bestätigte, ging die Beziehung vor zwei Wochen auseinander. Sie hofften, weiter Freunde zu sein, hieß es. Ein Grund für das plötzliche Aus zwischen dem Oscargewinner und der Tochter von Elvis Presley wurde nicht genannt.

Cage flirtet bereits wieder

Die beiden hatten sich im April 2001 kennen gelernt, kurz nach Cages Scheidung von Patricia Arquette und Presleys Trennung von ihrem Verlobten John Oszajca. Zuvor war sie mit Michael Jackson verheiratet. Bei der Super Bowl-Party in New Orleans am vergangenen Wochenende wurde Cage bereits wieder beim Flirten ertappt.