HOME

Dem Po sei Dank: Pippa Middleton veröffentlicht Buch über Partyplanung

Ende Oktober erscheint das Werk "Celebrate" mit vielen Partytipps von Prinzessin Kates Schwester. "Verblüfft" zeigt sie sich darin über ihren plötzlichen Erfolg aufgrund ihres Hinterns.

Kate Middletons jüngere Schwester Pippa hat sich in ihrem neuen Buch überrascht über ihren plötzlichen Ruhm geäußert. "Es ist schon verblüffend vor 30 weltweite Anerkennung (wenn dies das richtige Wort ist) wegen deiner Schwester, deinem Schwager und deinem Hintern zu erfahren", schreibt die 29-Jährige in den am Montag veröffentlichten Auszügen aus dem Buch "Celebrate". In ihrem Ende Oktober erscheinenden Erstlingswerk gibt Middleton Tipps für Feiern im eigenen Zuhause. Bilder in dem Buch zeigen die junge Frau umgeben von festlichen Dekorationsideen.

Seit der Hochzeit ihrer Schwester Kate mit dem britischen Prinzen William ist Middleton eine Berühmtheit, weil sie mit ihrem eng anliegenden weißen Kleid der Braut fast die Schau stahl. Sie sei ein normales Mädchen, das unter "eher seltsamen Bedingungen" versuche, sie selbst zu sein, schreibt Middleton. Das Buch ist demnach ihre erste Gelegenheit, sich zu präsentieren, nachdem so viel über sie geschrieben wurde. Die sportliche Middleton arbeitet für den Partyartikel-Vertrieb ihrer Eltern. Medienberichten zufolge erhielt sie rund 500.000 Euro für das Buch.

awö/AFP / AFP
Themen in diesem Artikel