VG-Wort Pixel

Cambridges Herzogin Kate und Prinz William feiern ihren zehnten Hochzeitstag

Herzogin Kate und Prinz William feiern ihren zehnten Hochzeitstag
Herzogin Kate und Prinz William feiern ihren zehnten Hochzeitstag. Rechts sind sie zu sehen im Garten vom Kensington Palast. Aufgenommen wurde das Foto anlässlich des besonderen Jubiläums. 
© AFP PHOTO / KENSINGTON PALACE / CHRIS FLOYD / Picture Alliance / AFP
Die Hochzeit von Prinz William und Kate Middleton wurde in über 180 Ländern live ausgestrahlt und begeisterte Millionen Fernsehzuschauer. Heute feiern die beiden bereits ihren zehnten Hochzeitstag. Ein Rückblick.

Ihr zehnter Hochzeitstag fällt in die wohl turbulenteste Zeit, die das britische Köngishaus seit Langem durchstehen muss. Angefangen mit Prinz Andrew, der sich selbst in seinem viel diskutierten BBC-Interview 2019 blamierte, über die Corona-Pandemie, bis hin zu Prinz Harrys und Meghans Austritt aus dem royalen Leben und der traurige Tod von Prinz Philip – die Monarchie scheint gerade zu wanken. Die größte Konstante – neben der Queen – sind weiterhin Prinz William und Herzogin Catherine

Prinz William und Herzogin Kate feiern Hochzeitstag

Heute, am 29. April, feiern die beiden bereits ihren zehnten Hochzeitstag. Ihre Traumhochzeit in Westminster Abbey wurde damals in über 180 Ländern live übertragen. 1900 Gäste nahmen in der Kirche platz, als sich William und Kate das Jawort gaben, darunter: König Harald V. und Königin Sonja von Norwegen, die damalige Königin Sophia von Spanien, Königin Margarethe II. von Dänemark, Kronprinz Felipe und Kronprinzessin Letizia von Spanien sowie Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden und Fürst Albert II. von Monaco mit Charlène.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die Trauzeugen waren Williams Bruder Prinz Harry und Kates Schwester Pippa Middleton. Noch während der Übertragung wurde die jüngere Middleton zum Star, wurde danach von der britischen Presse "Her Royal Hotness" getauft. 

Konstante und Zukunft

Für viele traditionelle Royalisten sind William und Kate dieser Tage der Hoffnungsschimmer in der turbulenten Zeit. Thronfolger Prinz Charles soll daran arbeiten, die Monarchie zu verkleinern. Auch, um Geld zu sparen. Er wird Prinz William in seine Planungen einbeziehen, das steht fest. Denn er und Kate sind die Zukunft der Monarchie, immerhin ist Charles bereits über 70. 

Der Erfolg ihrer Ehe liegt auch an Herzogin Catherines Pflichtbewusstsein. Von Anfang an war sich die 39-Jährige darüber im Klaren, wie ihre Aufgabe im Königshaus aussieht. Zuletzt bewies sie ihr Fingerspitzengefühl, als sie Prinz Harry bei der Beerdigung von Prinz Philip als Erste in ein Gespräch verwickelte.

Eine glückliche Ehe von William und Kate ist somit nicht nur für die beiden von essenzieller Bedeutung, sondern auch für das Image und die Zukunft der britischen Monarchie. 

ls

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker