HOME

Im Sardinien-Urlaub: Heidi Klum und Flavio Briatore: Warum dieses Foto etwas Besonderes ist

Heidi Klum macht zurzeit Urlaub mit ihren Kindern auf Sardinien. Dort traf das Model auf ihren Ex-Freund, Formel-1-Manager Flavio Briatore. Das gemeinsame Selfie der beiden überrascht. 

Heidi Klum Flavio Briatore

Heidi Klum und Flavio Briatore trafen sich auf Sardinien. 

Ihre Beziehung war nicht von Dauer. Nach wenigen Monaten gemeinsam trennte sich Formel-1-Manager Flavio Briatore 2003 von Topmodel Heidi Klum. Damals ein Skandal, schließlich war Klum gerade hochschwanger mit der gemeinsamen Tochter Leni. Die Kleine kam wenig später zur Welt, ein Jahr nach Lenis Geburt heiratete Klum Sänger Seal.

Heidi Klum: Selfie mit Flavio Briatore

Trotz der plötzlichen Trennung vor mittlerweile 15 Jahren scheint die heute 45-Jährige nicht nachtragend zu sein, wie ein aktuelles Foto beweist. Darauf zu sehen sind Klum und Briatore auf Sardinien. Sie lächeln gemeinsam in die Kamera. Mit auf dem Bild ist höchstwahrscheinlich die 14-jährige Leni, deren Gesicht aber nur zur Hälfte zu erkennen ist. 

Und obwohl Briatore Lenis leiblicher Vater ist, hat er in den vergangenen Jahren nur selten Kontakt zu dem Mädchen gehabt. Klums Ex-Mann, Sänger Seal, adoptierte Heidis älteste Tochter, als diese noch ein Kleinkind war. "Leni ist meine leibliche Tochter, aber wir haben zu dritt entschieden, dass es mehr Sinn macht, wenn Seal sie adoptiert, weil ein Kind in einer Familie aufwachsen muss. Heidi, Seal und ich haben eine wunderbare Beziehung aufgebaut", erklärte Briatore 2016 in einem Interview mit der italienischen Zeitung "Il Corriere della Sera". 

View this post on Instagram

💖 @briatoreflavio

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on

Seal ist Lenis Adoptiv-Vater

Eine Vater-Tochter-Beziehung zu pflegen, war für den Italiener schwer, wie er damals verriet. "Leni wurde geboren, als Heidi und ich uns bereits getrennt hatte. Heidi lebte in Los Angeles und ich war in London, die Entfernung zwischen uns war unüberbrückbar", sagte er. Die beiden hätten zwar sporadisch Kontakt gehabt, Lenis Vater sei aber dennoch Sänger Seal. 

Nun haben sich die drei im Familienurlaub auf Sardinien wieder getroffen. Im Luxus-Ort Porto Cervo hat der 68-Jährige eine Diskothek, den "Billionaire's Club". Dass Briatore und Klum sich auch nach vielen Jahren Funkstille gut verstehen, zeigen nicht nur ihre lächelnden Gesichter, sondern auch Klums Bildunterschrift - das Selfie versah sie mit einem pinken Herz-Emoji.

Instagram-Post: Heidi Klum postet heimliche Liebesbotschaft an Tom Kaulitz - trotz seiner Sex-Aussage
ls