HOME

Topmodel: Heidi Klum und Michael Michalsky: Ein Satz könnte für Ärger sorgen

Heidi Klum und ihr Verlobter Tom Kaulitz lernten sich über ihren gemeinsamen Freund kennen: Michael Michalsky. Jetzt soll ein Interview des Designers für schlechte Stimmung gesorgt haben.

Heidi Klum und Michael Michalsky

Heidi Klum und Michael Michalsky

Picture Alliance

Michael Michalskys Geburtstag wurde zum Schicksalstag im Leben von Heidi Klum und Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz. Auf der Party des Designers trafen Klum und die Kaulitz-Zwillinge aufeinander. Toms Zwillingsbruder Bill Kaulitz sprach erst kürzlich bei "Markus Lanz" über den Moment des Kennenlernens. 

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Kennenlernen bei Michael Michalskys Geburtstag

"Das war Liebe auf den ersten Blick", sagte der 29-Jährige über Klum und seinen Bruder und Tom Kaulitz fügte hinzu: "Ich habe einfach Gas gegeben. Ich fand sie direkt toll." Michalsky, der gemeinsame Freund des mittlerweile verlobten Paares, hatte also indirekt seine Finger im Spiel. Doch jetzt soll eine Aussage des Designers in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung für schlechte Stimmung sorgen. 

"Sicher ist er der Richtige für jetzt. Für immer ist gar nichts. Der Augenblick ist viel wichtiger", hatte der 52-Jährige im Gespräch mit der Zeitung über die Beziehung seiner Freunde gesagt. Laut der "Bild" soll diese Aussage bei Klum und Kaulitz nicht gut angekommen sein. 

Kein Teil vom GNTM-Finale

Wie Prosieben der Zeitung bestätigt hat, soll Michalsky nicht am großen "Germany's next Topmodel"-Finale (Donnerstag, 23.5., 2015 Uhr) teilnehmen. Welche Folgen sein Interview auf die anstehende Hochzeit des Paares haben wird, ist derweil nicht bestätigt. 

Heidi Klum steckt zurzeit mitten in den Vorbereitungen für den  Abschluss der diesjährigen GNTM-Staffel. Nachdem Kandidatin Vanessa erst vor wenigen Tagen ihre Absage am Finale mitgeteilt hatte, wird sich die 45-Jährige nun zwischen drei Finalistinnen, Sayana, Cäcilia und Simone, entscheiden müssen. Als große Favoritin gilt Simone - die 21-Jährige ist nicht nur bei den Kunden beliebt, sondern auch bei Instagram. Für angehende Models kein unwichtiges Kriterium.

Quellen: "Bild"-Zeitung 1 / "Bild"-Zeitung 2

Erinnerungen zum Muttertag auf Instagram: Heidi Klum gewährt intime Einblicke mit Homevideos von ihrer Schwangerschaft
ls