Umzug nach Windsor Kate und William können ihren Kindern alles schenken – nur keine "normale" Kindheit

Herzogin Kate und Prinz William vor Schloss Windsor mit ihren beiden ältesten Kindern
Herzogin Kate und Prinz William vor Schloss Windsor mit ihren beiden ältesten Kindern
© i Images / Imago Images
Bye-bye, Großstadt! Hallo, Landleben! Herzogin Kate und Prinz William ziehen mit ihrer Familie von London nach Windsor. Aber der Wunsch für ihre Kinder, "normal" aufzuwachsen, wird sich nicht erfüllen.

Wochenlang ist spekuliert worden, dass Herzogin Kate und Prinz William mit ihren drei Kindern London verlassen und nach Windsor ziehen wollen. Seit Montag ist es offiziell, denn an diesem Tag teilte der Palast offiziell mit, dass Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis ab September auf die Lambrook-Schule gehen werden. Damit scheint es beschlossene Sache zu sein, dass die Spekulationen um das Adelaide Cottage als neuer Hauptwohnsitz der Cambridges stimmen.

Mehr zum Thema

Newsticker