HOME

SAG Awards: "Es war bewegend": Fotografin über den Moment, als Jennifer Aniston auf Brad Pitt traf

Bei den SAG Awards sind Brad Pitt und Jennifer Aniston backstage aufeinander getroffen. Die Fotos berührten tausende Fans. Jetzt erzählt die Fotografin, wie sie den Moment festgehalten und erlebt hat.

Brad Pitt und Jennifer Aniston

Brad Pitt und Jennifer Aniston: Dieses Bild ging nach den SAG Awards viral

Getty Images

Ihr Foto hat Fans auf der ganzen Welt begeistert: Bei den SAG Awards hielt die Fotografin Emma McIntyre für Getty Images den Moment fest, als die ehemals verheirateten Schauspieler Jennifer Aniston und Brad Pitt aufeinander trafen. Auf einem der Fotos ist zu sehen, wie Brad Pitt die Hand der Schauspielerin festhält. Für viele Fans ein eindeutiges Zeichen: Die beiden müssen immer noch Gefühle füreinander haben. Aber ist da was dran? 

Jetzt beschreibt die Fotografin im Magazin "People", wie sie den Moment erlebt hat. "Er rief 'Aniston!' und sie drehte sich um, dann umarmten sie sich und gratulierten sich gegenseitig", sagte sie. "Es war ein Moment zweier erfüllter Menschen auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, die den Erfolg des anderen anerkennen und aufrichtig glücklich schienen, sich zu sehen." 

"Man konnte den Respekt zwischen Jennifer Aniston und Brad Pitt spüren"

Die Situation beschreibt die Fotografin als "bewegend". "Man konnte den Respekt zwischen zwei Menschen spüren, die sich seit mehr als 20 Jahren kennen und beide herausragend auf ihrem Gebiet sind." Dass sie Momentaufnahmen wie diese einfange, sei selten. Zu oft seien mittlerweile Handys im Weg. Auch Haare könnten ein Foto zerstören, wenn sie über das Gesicht fielen und zu viel der Emotionen verdeckten. 

SAG-Awards: Brad Pitt – "Muss ich meinem Tinder-Profil hinzufügen"

Bei Brad Pitt und Jennifer Aniston aber hatte McIntyre Glück. Sie erwischte den perfekten Augenblick und beglückte mit den entstehenden Fotos tausende Fans. Nur Minuten bevor die Schauspieler aufeinander trafen, hatte Brad Pitt auf einem Fernsehbildschirm backstage verfolgt, wie Jennifer Aniston ihren Preis entgegen nahm. Er habe breit gelächelt. 

Bei den SAG Awards bekam Aniston den Preis in der Kategorie "Beste Darstellerin in einer Dramaserie" für die Serie "The Morning Show" verliehen. Brad Pitt gewann in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" für den Film "Once Upon a Time ... in Hollywood".

Quelle: "People"

ame
Themen in diesem Artikel