HOME
Jennifer Aniston

Nach den SAG Awards

"Ich sehe Brads Jacke" – Jennifer Aniston sorgt mit Kleidfoto für Aufregung

Jennifer Aniston und Brad Pitt haben sich bei den SAG Awards zusammen fotografieren lassen. Am Tag darauf hat Aniston ein Foto ihres ausgezogenen Kleides gepostet – jetzt brodelt die Gerüchteküche.

Joaquin Phoenix mit seiner SAG-Trophäe

Joaquin Phoenix

Erst SAG Awards, dann Tierschutz-Mahnwache

Joaquin Phoenix

Tierschützer

Joaquin Phoenix: Nach der Preisverleihung zum Schlachthaus

Jennifer Aniston bei den SAG Awards am Sonntag

Jennifer Aniston

So löste sie ihr Kleider-Problem

SAG-Awards: Brad Pitt – "Muss ich meinem Tinder-Profil hinzufügen"

SAG-Awards

Brad Pitt: "Muss ich meinem Tinder-Profil hinzufügen"

Brad Pitt

SAG Awards

Brad Pitt als bester Nebendarsteller geehrt

Unter dem dünnen Stoff ihres Kleides zeichneten sich Jennifer Anistons Brustwarzen deutlich ab

Jennifer Aniston

Ohne BH bei den SAG Awards

Brad Pitt Jennifer Aniston

SAG Awards

Ein kurzer Moment der Zärtlichkeit: Brad Pitt und Jennifer Aniston lassen Fans ausflippen

Joaquin Phoenix bei den Screen Actors Guild Awards in Los Angeles

SAG Awards

Joaquin Phoenix gedenkt Heath Ledger

Scarlett Johansson zeigte sich glamourös auf dem roten Teppich der SAG Awards

Scarlett Johansson

Ihre smaragdgrüne Robe zieht Blicke auf sich

Robert De Niro

Filmpreis

Robert De Niro bei den SAG Awards ausgezeichnet

Das Team rund um den Film "Parasite"

"Parasite" gewinnt überraschend Hauptpreis der SGA-Awards

Peter Dinklage bei den Emmys 2019

SAG Awards

"GoT" in drei Kategorien nominiert

Brian Tarantina bei den Screen Actors Guild Awards in Los Angeles

Brian Tarantina

Trauer um "The Marvelous Mrs. Maisel"-Star

Heath Ledger wurde für seine Performance als Joker in "The Dark Knight" posthum mit dem Oscar als "Bester Nebendarsteller" aus

Heath Ledger

Mit diesen Rollen bleibt er in Erinnerung

Mackenzie Hancsicsak auf dem roten Teppich der SAG Awards

Mackenzie Hancsicsak

Gewinner des Tages

Rami Malek hat als kreativer Pizzabote angefangen

Rami Malek

Cleverer Bewerbungstrick in Hollywood

Robin Wright bei den SAG Awards

Robin Wright

Ein Ausschnitt fast bis zum Bauchnabel

Lily Tomlin und Jane Fonda (r.) bei den Screen Actors Guild Awards in Los Angeles

Jane Fonda

Ihr Schmuck ist Millionen wert

Emily Blunt bei den SAG Awards

Emily Blunt

Look des Tages

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones bei den Screen Actors Guild Awards in Los Angeles

Michael Dougas

Das liebt er an Catherine Zeta-Jones

Alan Alda möchte trotz seiner Parkinson-Erkrankung weiterhin arbeiten

Alan Alda

Gewinner des Tages

SAG-Awards 2018

Blau! Pink! Rot! Hollywoods Frauen tragen wieder Farbe

Bildband von Linda McCartney

Eine Zeitreise in die Swinging Sixties

Von Carsten Heidböhmer
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.