HOME

Oh, là, là: Justin Trudeau begeistert Merkel - mit seinen Socken!

Justin Trudeau ist der Hottie der Politik-Welt. Der kanadische Premier ist jung, schnittig und hat eine Vorliebe für ausgefallene Socken. Mit seiner Garderobe bringt er sogar Angela Merkel zum Staunen.

Justin Trudeau führt Angela Merkel seine Socken vor

Staatschefs unter sich: Justin Trudeau führt Angela Merkel seine Socken vor

Während Donald Trump auf dem Nato-Gipfel in Brüssel mit einer Standpauke zu Verteidigungsausgaben die Mitglieder schockierte, legte Justin Trudeau ein Liebesbekenntnis an das Bündnis ab - und zwar ganz ohne große Worte. Der kanadische Premier ließ einfach seine Socken für ihn sprechen. Zu seinem schwarzen Anzug trug er ein pinkes Modell mit dem blauen Logo der Nato.

Selbst Angela Merkel musste da zweimal hinschauen und ließ sich gleich die Socken vorführen, wie Fotos beweisen. Auch andere Politiker ließ die Garderobe des Polit-Beaus nicht unbeeindruckt. 


Justin Trudeau beweist ein Händchen für Socken

Und es ist nicht das erste Mal, dass die Socken des 45-Jährigen Schlagzeilen machen. Erst vor ein paar Wochen erschien Trudeau zu einem Treffen mit dem irischen Premierminister Enda Kenny in einem Exemplar, das ebenfalls eine Liebesbekundung in die Welt hinaus trug. Dieses Mal an Star Wars. Die eine Socke war blau-weiß, die andere gold-schwarz, verziert mit den beiden "Star-Wars"-Robotern R2-D2 und C-3PO.

Auch hier war die Sockenwahl keineswegs ein Zufall. Der Tag des Treffens, der 4. Mai, gilt nämlich vielen Fans der Science-Fiction-Reihe als inoffizieller "Star-Wars"-Day. Denn auf Englisch klingt das Datum - May the fourth - so ähnlich wie das berühmte Filmzitat: "May the Force be with you".

Im Netz löste Trudeau mit den Star-Wars-Socken einen regelrechten Hype aus. Nach zahlreichen Anfragen und Kommentaren postete er sogar selbst ein Bild von den Schmuckstückchen: "Hier sind die Socken, nach denen ihr sucht", schrieb er dazu. Ob ihm mit den Nato-Socken ein ähnlicher Fashion-Erfolg gelingt, bleibt abzuwarten.

Was wird Trudeau beim G7-Gipfel tragen?

Trudeau war am Donnerstag zu dem Nato-Gipfel in Brüssel gereist. Am Freitag geht es aber schon weiter. Im italienischen Taormina versammeln sich die Vertreter der G7. Der Premier ist neben Macron der zweite Youngster in der Runde. Der 45-Jährige hat aber immerhin schon im vergangenen Jahr in Japan einen G7-Gipfel besucht. Auf seine Sockenwahl darf man gespannt sein.


ivi