VG-Wort Pixel

Katherine Heigl und ihre Tochter Besser in High Heels unterwegs als Mama


Sie ist Papas kleine Prinzessin und klaut ihrer Mutter schon jetzt die Schuhe: Hollywood-Schönheit Katherine Heigl hat in einem Interview von ihrer Tochter Naleigh erzählt - und klargestellt, dass nicht sie der Star im Leben der Dreijährigen ist.

Bereits mit drei Jahren eifert sie ihrer berühmten Mutter nach: Naleigh, die Tochter von Hollywood-Schauspielerin Katherine Heigl und ihrem Mann Josh Kelly, steht auf High Heels und teure Klamotten und erinnert damit an einen anderen Hollywood-Nachwuchs. Dem "Us Weekly"-Magazin verrät Katherine Heigl nun, dass die Kleine sich bereits wie eine Erwachsene aufführt. "Naleigh liebt Klamotten. Sie ist ein richtiges 'girly girl'", so die stolze Mutter. "Sie ist drei Jahre alt und schafft es mit ihren kleinen Füßen in Stilettos herumzulaufen, in denen ich unmöglich laufen könnte."

Auch in anderer Hinsicht sei das Mädchen, das das Paar 2009 aus Korea adoptierte, kaum noch zu halten. So sei Naleigh inzwischen auch "sehr gesprächig" - und habe bereits eine ausgeprägte Persönlichkeit. "Nicht auf eine schlechte Weise", stellt Heigl in dem Interview klar. "Aber sie benimmt sich sehr erwachsen und frech, was mich umhaut. Ich weiß nicht, wo sie das her hat. Und ich hoffe, nicht von mir! Das wäre ziemlich schlimm."

Ein kleiner Kumpel für Naleigh

Im Grunde, so gesteht die 32-Jährige, sei Naleigh jedoch ein Papakind. "Sie mag Josh lieber als mich", meint die Blondine lachend. "Aber manchmal hat sie Momente, in denen sie nach mir verlangt - und es gibt nichts Herzerweichenderes und Schöneres als den Moment, in dem sie nach mir ruft."

Anfang des Jahres enthüllte Heigls Mann, dass er und seine Frau sich noch ein zweites Kind wünschen. In einem Interview erklärte der Sänger und Songschreiber: "Wir werden Naleigh definitiv einen kleinen Freund schenken. Sie braucht einen Kumpel." Wann sie diesen bekommt, steht aber anscheinend noch in den Sternen.

vim/Bang

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker