HOME

Keine dritte Ehe: Heather Locklear entlobt sich

Die Verlobungszeit dauerte ganze drei Monate, die Beziehung immerhin knappe vier Jahre. Jetzt haben Heather Locklear und Jack Wagner ihre Verlobung aufgelöst. Über die Gründe darf spekuliert werden.

Gerade mal drei Monate ist es her, dass Heather Locklear ihre Verlobung mit "Melrose Place"-Co-Star Jack Wagner bekanntgab. Jetzt soll die 50-Jährige schon einen Rückzieher gemacht und die Hochzeit abgesagt haben. Locklears Pressesprecher bestätigt dies gegenüber "UsMagazine.com": "Jack und Heather sind nicht mehr verlobt."

Locklear und Wagner waren seit 2007 liiert. Warum sie sich jetzt gegen eine Hochzeit entschieden haben, ist nicht bekannt. Als die Blondine allerdings ohne Begleitung, geschweige denn Verlobungsring, zur Premiere des neuen "Twilight"-Films erschien, wurden Gerüchte über eine Beziehungskrise laut.

Für die Schauspielerin wäre es die dritte Ehe gewesen. Von 1986 bis 1993 war sie mit Tommy Lee, dem Schlagzeuger der Rockband Mötley Crüe, verheiratet, bevor sie 1994 den Bon Jovi-Gitarristen Richie Sambora ehelichte. Die Scheidung von Sambora, mit dem sie eine Tochter hat, gab sie im Februar 2006 bekannt.

hw/Bang
Themen in diesem Artikel