HOME

Lily Allen und Kate Moss: Zickenkrieg im Rampenlicht

Lily Allen und Kate Moss, einst waren sie die dicksten Freundinnen. Doch seit Moss' Stern zu sinken beginnt und die jüngere Lily Allen im Mittelpunkt steht, herrscht dicke Luft. Bei einer Preisverleihung in London kam es nun zum öffentlichen Showdown.

Von Martina Ochs

Die Satin-Dessous blitzen unter dem Minikleid hervor. Eine Umdrehung später lässt Kate Moss ihren Blazer lasziv zu Boden gleiten. Sofort beginnen einige Gäste zu klatschen. Kate kichert - genau diesen Effekt wollte sie erzielen. Dass sie dazu eine Säule des ehrwürdigen Londoner Royal Opera House umtanzen muss, als wäre sie Go-go-Girl in einem Strip-Schuppen, nimmt die 35-Jährige in Kauf. Denn ihr Publikum goutiert die Performance, und nur darauf kommt es ihr an.

Dabei sollte eigentlich Lily Allen im Mittelpunkt der "GQ"-Awards stehen. Die Sängerin wurde an diesem Abend als "Woman of the Year" ausgezeichnet. Als Laudatorin wurde Kate Moss verpflichtet. Doch die dachte gar nicht daran, sich mit einem Platz in der zweiten Reihe zufriedenzugeben. Beim Fototermin alberte das Model so ausgiebig neben dem Popstar herum, dass Lily sich von da an nur noch solo fotografieren ließ. Vielleicht störte sich Kate daran, dass die elf Jahre jüngere Lily an diesem Abend deutlich gesünder und fitter aussah. Schlanker als je zuvor und mit strahlendem Teint, präsentierte Lily sich in einem hinreißenden Chanel-Dress - eine Hommage an Karl Lagerfeld, der sie kürzlich für eine Kampagne fotografierte.

Aus der Popgöre Lily Allen ist eine junge Frau mit Superstar-Qualitäten geworden, das fiel trotz Kates Clownerien vielen an diesem Abend auf. "Lily besitzt neuerdings den Wow-Faktor", urteilte ein Gast. Und wie wirkt Kate Moss im Vergleich? "Future meets past", spottete der Partygänger, "Zukunft trifft Vergangenheit". Tatsächlich weiß Kate, dass ihre Zeit als Spitzenmodel langsam abläuft. Und das macht ihr zu schaffen - auch angesichts jüngerer Konkurrenz à la Lily. Dabei hat sie diese selbst aufgebaut. Lily verdankt ihre neue Strahlkraft den Tipps der Freundin. Styling, Posing, der Umgang mit den Medien - Kate teilte ihre Erfahrungen aus fast 20 Jahren im Rampenlicht nur zu gern mit der Sängerin, nahm sie kürzlich sogar mit in die Ferien nach Südfrankreich. Es dürfte der letzte gemeinsame Urlaub gewesen sein.

Themen in diesem Artikel