HOME

Instagram: Nach kontroverser Kritik an Niko Kovac: Lisa Müller löscht alle Bilder von Thomas Müller

Mit ihrer unverhohlenen Kritik an Bayern-Trainer Niko Kovac hatte Lisa Müller am Samstag für Aufsehen gesorgt. Jetzt hat die Dressurreiterin Konsequenzen gezogen. 

Thomas Müller Lisa Müller

Lisa Müller hat alle Fotos ihres Mannes von ihrem Instagram-Profil gelöscht

Picture Alliance

Der FC Bayern hat zurzeit eigentlich andere Probleme: Sportlich läuft es nicht den eigenen Ansprüchen angemessen, gegen den SC Freiburg schaffte die Mannschaft nur ein Remis. Die Spieler auf dem Platz wirken phlegmatisch und übersättigt. Und dann folgte auf die sportliche Misere auch noch der vom "Spiegel" aufgedeckte Skandal um Bayerns Pläne bezüglich einer möglichen Super League

Lisa Müller kritisiert Kovac

Als wäre das alles für die erfolgsverwöhnten Bayern nicht schon genug, funkte dann auch noch Thomas Müllers Ehefrau Lisa Müller mit einer unverhohlenen Kritik an Trainer Niko Kovac dazwischen. Als ihr Mann in der 71. Minute vom Coach eingewechselt wurde, postete die 26-Jährige ein Bild in ihrer Instagram-Story und schrieb dazu: "Mehr als 70 Minuten bis der mal nen Geistesblitz hat." 

Laut Vereinshomepage hat sich die Spielerfrau nach der Partie sofort beim Trainer entschuldigt. Kovac habe die Entschuldigung angenommen. Auch Thomas Müller bezog direkt nach Abpfiff auf die Aktion Stellung. "Ich finde es im Nachhinein nicht super", sagte er bei "Sky". "Aber es war wohl aus der Emotion heraus. Sie liebt mich halt, was soll man machen?" 

Alle gemeinsamen Bilder vom Feed gelöscht

Ob Lisa Müllers jüngster Schritt auch aus der Emotion heraus entstand? Mittlerweile hat die Dressurreiterin alle Fotos ihres Mannes von ihrem Feed gelöscht. Dort sind jetzt fast ausschließlich Schnappschüsse ihrer Pferde und von sich selbst zu sehen. Auch die Kommentarfunktion hat die Sportlerin deaktiviert. Außerdem folgt sie ihrem Mann nicht mehr. Er wiederum abonniert den Account seiner Ehefrau auch nach ihrer Lösch-Offensive.

Wieso sie diesen drastischen Weg gegangen ist, klärt Müller nicht auf. Vermutlich hatte sie selber nicht damit gerechnet, dass ihr Beitrag zum Spiel solche Wellen schlagen würde. Aber er passt eben zur momentanen Situation des Rekordmeisters. 

Thomas Müller, Joshua Kimmich und Franck Ribéry vom FC Bayern München gehen mit gesenkten Köpfen vom Platz
ls
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.