HOME

Hamburger Reeperbahn: Ochsenknecht junior beim Feiern beklaut: So holte er sich sein Smartphone zurück

Ein dreister Trickdieb hat sich am Wochenende auf dem Hamburger Kiez mit Wilson Gonzalez Ochsenknecht angelegt. Doch der Schauspieler ("Die wilden Kerle") und Musiker holte sich sein Smartphone zurück und übergab den bekannten Langfinger der Polizei.

Wilson Gonzalez Ochsenknecht

Als Wilson Gonzalez Ochsenknecht auf dem Hamburger Kiez beklaut wird, stellt er den Dieb zur Rede und holt sich sein Smartphone zurück.

Getty Images

Damit hatte der polizeibekannte Trickdieb wohl nicht gerechnet. Nachdem er Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht im Party-Gewusel auf der Hamburger Reeperbahn das Smartphone abnahm, stellt dieser ihm nach und holte sich sein Handy zurück. Abgespielt hat sich die Szene nach Informationen der Hamburger Morgenpost am vergangenen Wochenende. In der Talstraße habe der mutmaßliche Taschendieb Mohammed B. gegen 2.30 Uhr morgens zugeschlagen und dem Sohn von Uwe Ochsenknecht das Smartphone entwendet. Demnach war der 28-Jährige nach einer Feier noch auf der Reeperbahn unterwegs.

Ochsenknecht wachsam, Polizei schnappt Dieb

Doch der mutmaßliche Täter hat sich bei seinem letzten Diebstahlversuch der Nacht mit dem Falschen angelegt. Denn der 1,87 Meter große Ochsenknecht bemerkt den Klau sofort, spricht den Taschendieb an und nimmt ihm das gestohlene Handy wieder ab, berichtet die "Hamburger Morgenpost". Und es kommt noch besser: Auf der Reeperbahn sind in der Nacht Bundespolizisten und Beamte der Hamburger Polizei auf der Jagd nach Langfingern. Sie machen den 20-Jährigen, der offenbar schon einschlägig bekannt ist, dingfest. Auf dem Revier der Hamburger Polizei endet die Partynacht auch für neun weitere Diebe, die auf frischer Tat ertappt werden.

Vor sechs Jahren kam der junge Ochsenknecht selbst mit dem Gesetz in Konflikt. In Berlin überholte er spektakulär eine Polizeistreife und raste davon. Die fällige Kontrolle ergab damals, dass er wegen zu vieler Punkte in Flensburg schon seit Monaten ohne Führerschein unterwegs war. Wilson Gonzalez ist das älteste der drei gemeinsamen Kinder von Uwe und Natascha Ochsenknecht. Bekannt wurde er durch das Erfolgsprojekt "Die wilden Kerle", das 2003 erstmals in die deutschen Kinos kam. Der sechste und bisher letzte Teil der Filmreihe lief 2016 in Deutschland an.

Quelle: "Hamburger Morgenpost"

Unterwegs auf der Reeperbahn

js
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(