HOME

Prinzessin Madeleine von Schweden: Die Schweden wollen ihre Prinzessin nicht zurück

Prinzessin Madeleine von Schweden lebt seit eineinhalb Jahren mit ihrer Familie in London. Eine Umfrage zeigt: Wenn es nach den Schweden ginge, könnte das auch so bleiben.

Prinzessin Madeleine

Prinzessin Madeleine lebt seit eineinhalb Jahren mit Ehemann Chris O'Neill und den Kindern Leonore (re.) und Nicolas in London

Wie groß die Empörung der schwedischen Medien doch war, als Prinzessin Madeleine Anfang 2015 ankündigte, ihren damaligen Wohnsitz New York zu verlassen und nach Europa zurückzukehren. Nicht jedoch nach Schweden, sondern nach London sollte es für die schwedische Königstochter gehen. In der britischen Metropole könne Madeleines Mann, Christopher O'Neill, seinem Beruf als Unternehmer besser nachgehen. Unverständnis in Schweden.

Seit knapp eineinhalb Jahren lebt die 34-jährige Prinzessin nun schon samt Ehemann und den Kindern Leonore und Nicolas im schicken Londoner Westend und kommt aus dem Schwärmen über ihr neues Zuhause gar nicht mehr heraus: "Ich kann mich in London frei bewegen, gehe oft mit den Kindern in den Hyde Park ohne dass ich sofort erkannt werde", erklärte sie vergangenes Jahr in der norwegischen Talkshow "Skavlan"

Nur 18 Prozent  wollen, dass Madeleine zurückkehrt

Eben dieses Schwärmen über London, sowie die häufige Abstinenz der Schwedin in ihrem Heimatland, ist nach Annahme der Zeitschrift "Svens Damtidning" auch der Grund für das Ergebnis einer neuen Umfrage. Das Magazin hatte diese in Auftrag gegeben, um zu klären, ob sich die Schweden eine Rückkehr ihrer Prinzessin in ihre skandinavische Heimat wünschen. Das Ergebnis - vernichtend. 

Lediglich 18 Prozent der Befragten wünschen sich, dass Prinzessin Madeleine mit ihrer Familie zurück nach Stockholm zieht. 31 Prozent hingegen, also beinahe doppelt so viele Teilnehmer der Umfrage, gaben an, dass die Tochter von König Carl XVI. Gustaf guten Gewissens in Großbritannien bleiben könne. Der Mehrzahl - 51 Prozent aller Befragten - ist Prinzessin Madeleines Wohnort sogar vollkommen egal. 

Es scheint, als habe sich das schwedische Volk im Gegensatz zu den Medien schon längst daran gewöhnt, dass die schwedische Prinzessin die britische Metropole ihrem Heimatland vorzieht.

Royales Ereignis in Schweden: Was Sie über Madeleines Hochzeit wissen müssen


lis