VG-Wort Pixel

Nationalspieler Frisch verlobt und schwer verliebt: Robin Gosens privat

Robins Gosens und verlobte Rabea
"Ti Amo" - "Ich liebe dich", schreibt Robin Gosens zu diesem Bild von sich und Rabea
© instagram.com/robingosens
Mit seiner Leistung beim EM-Spiel gegen Portugal wurde Robin Gosens zum Mann der Stunde. Und auch privat läuft es für den Fußballer bestens: Mit seiner langjährigen Freundin plant er eine Hochzeit.

Er war der überraschende Star auf dem Rasen beim EM-Spiel Deutschland gegen Portugal am Wochenende: Robin Gosens überzeugte mit seiner fußballerischen Leistung, bereitete zwei Tore vor und schoss dann selbst noch eines. Beruflich läuft es also bestens für den 26-Jährigen, der Abitur gemacht hat und ursprünglich mal zur Polizei wollte - bis ihm die Karriere als Profifußballer glückte. Und auch privat ist Gosens glücklich.

Mit seiner langjährigen Partnerin Rabea Böhlke lebt er in Bergamo, Italien, wo er für den Verein Atalanta Bergamo kickt. Böhlke ist deshalb mit ihm nach Italien ausgewandert, arbeitet dort als Physiotherapeutin. "Rabea verdanke ich alles. Ich ziehe alle Hüte vor ihr. Ich bin maximal unflexibel, deshalb muss sie alles das machen, was ich gerade möchte oder wo mein Weg hinführt. Sie hat viel für mich aufgegeben", schwärmt Gosens von ihr. 

Robin Gosens ist verlobt

Auch auf Instagram zeigen die beiden sich schwer verliebt, posten immer wieder Pärchenbilder und machen sich gegenseitig Liebeserklärungen. Zuletzt schrieb Gosens unter ein Foto, das die beiden glücklich strahlend zeigt. "Acht Jahre mit dir. Ti Amo". Das Paar zeigt außerdem immer wieder Fotos von seinem Hund namens Malou. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Gosens stammt aus Emmerich am Rhein in NRW, wuchs dort im Stadtteil Elten an der holländischen Grenze auf. Und offenbar kommt auch Rabea Böhlke aus der Gegend, wie Gosens im Mai erwähnte. "Wir haben weiterhin eine riesengroße Verbindung mit Emmerich und Elten. Die meisten meiner Freunde leben noch hier oder im Umkreis. Meine gesamte Familie und auch die Familie meiner Verlobten lebt dort. Dementsprechend wird das immer mein Zuhause bleiben.“, sagte Gosens, als er sich ins Goldene Buch der Stadt eintrug. Ein kleines Wörtchen verriet außerdem noch etwas anderes: Das Paar ist verlobt, möchte offenbar heiraten. Wann und wo die Hochzeit geplant ist, ist jedoch nicht bekannt.

Nationalspieler: Frisch verlobt und schwer verliebt: Robin Gosens privat

Gosens hat eine deutsche Mutter und einen niederländischen Vater und spielte früh in den Niederlanden Fußball. Auch deshalb war er lange nicht bei deutschen Fußball-Fans auf dem Radar: Der Mittelfeldspieler hat kein einziges Bundesligaspiel absolviert, spielte stattdessen bei niederländischen Erstligisten. Neben der deutschen besitzt er auch die niederländische Staatsbürgerschaft. Doch ein Angebot, für die Oranje-Mannschaft zu spielen, lehnte er ab. Stattdessen holte ihn Jogi Löw 2020 ins Team der Deutschen Nationalelf. Ein Glücksfall, wie das EM-Spiel vom Wochenende bewies.

Quellen: "HR Sonntagstalk", "Lokalkompass.de"

sst

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker