VG-Wort Pixel

Nach Streit, Ohrfeige und Unfall Rocco Stark und Angelina Heger getrennt?

Angelina Heger und Rocco Stark sorgten am vergangenen Wochenende für einige negative Schlagzeilen
Angelina Heger und Rocco Stark sorgten am vergangenen Wochenende für einige negative Schlagzeilen
© Daniel Reinhardt, Jens Ka/DPA
Erst gerieten sie in einen Unfall. Dann knallte sie ihm in aller Öffentlichkeit eine Ohrfeige. Nun facht Rocco Stark mit einem kryptischen Post auf Facebook die Trennungsgerüchte an. Gehört Angelina Heger der Vergangenheit an?

Am vergangenen Wochenende sorgten die beiden Sternchen Rocco Stark und Angelina Heger für Schlagzeilen. Erst gerieten sie in einen Unfall, als ihr Wagen auf dem Weg zu "ProSieben-Völkerball-Meisterschaft" auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet. Dann gerieten die beiden in einen Streit und trugen ihn in aller Öffentlichkeit in einer Bar aus. Dabei gingen mit der Ex-Bachelor-Kandidatin so sehr die Nerven durch, dass sie ihrem Freund eine Ohrfeige verpasste und ein Glas nach ihm warf. Den 29-Jährigen verfehlte sie nur knapp.

Nun sorgt Stark mit einem Post auf Facebook für Spekulationen, dass sich das Pärchen getrennt haben könnte. Am Montag schrieb er: "Ihr habt ja mitbekommen die letzten Tage war viel los...vieles war einfach zu heftig für mich. Ich werde darum erstmal einen Break machen an dieser Stelle...es sind viele Dinge gewesen die sehr verletzend waren aber nur uns beide angehen. Ich will nicht das spekuliert wird oder ähnliches darum auf diesem Wege ne kurze Meldung."

Rocco Stark will Zeit mit seiner Tochter verbringen

Doch trotz seiner Bekundung, keine Spekulationen zu wollen, lässt der Schauspieler und Sänger offen, von was oder wem er einen "Break" machen möchte. Vom Rasen auf nasser Autobahn? Von Skandalen an der Hotel-Bar? Oder von Angelina?

Seine freie Zeit will er offenbar in Zukunft vermehrt mit seiner Tochter verbringen. "Ich will nun viel, viel Zeit alleine mit meiner Tochter verbringen....ich glaube sie ist das wichtigste", heißt es weiter in dem Post. 

Angelina hat zu dem öffentlichen Statement ihres Lebensgefährten noch nicht Stellung genommen. Die Agentur der beiden Promis beeilte sich jedoch, die Trennungsgerüchte zu dementieren. Die Beiden seien nach wie vor ein Paar, teilte das gemeinsame Management von Angelina und Rocco gegenüber dem Klatschblatt "Promiflash" mit. "Sie sind definitiv nicht getrennt!", heißt es dort. 

ivi

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker