HOME

Panikattacke im Flugzeug: Selma Blair entschuldigt sich für Zusammenbruch

Schauspielerin Selma Blair hat sich zu ihrem Kollaps im Flugzeug geäußert. Die 43-Jährige räumt ein, Alkohol und Medikamente konsumiert zu haben und spricht von einem "großen Fehler". Sie habe Dinge gesagt und getan, die sie zutiefst bereut.

Selma Blair

Schauspielerin Selma Blair erlitt während eines Fluges von Mexiko nach Los Angeles eine Panikattacke

Schauspielerin Selma Blair hat sich für ihren Zusammenbruch während eines Fluges von Cancún, Mexiko, nach Los Angeles entschuldigt. Sie habe einen "großen Fehler gemacht", teilte die 43-Jährige in einem Statement gegenüber der Zeitschrift "Vanity Fair" mit. Blair gibt zu, Alkohol und Medikamente konsumiert zu haben. Das habe zu einem Blackout geführt und dafür gesorgt, dass sie Dinge sagte und tat, die sie zutiefst bereue.

Selma Blair erlitt Panikattacke im Flugzeug

Die Schauspielerin musste am Montag nach der Landung in Los Angeles aus dem Flieger getragen und anschließend im Krankenhaus versorgt werden. Während des Fluges erlitt sie eine Panikattacke und klagte über Ängste vor einem unbekannten Mann. "Er lässt mich nicht essen und trinken. Er schlägt mich. Er wird mich umbringen", soll Blair im Flugzeug gerufen haben.

Die Schauspielerin war auf der Rückreise von Mexiko, wo sie das Wochenende mit ihrem vierjährigen Sohn Arthur und dessen Vater Jason Bleick verbracht hatte. Die Schauspielerin und der Designer trennten sich im September 2012, etwas mehr als ein Jahr nach Arthurs Geburt.

Sohn Arthur schlief im Flieger

Sohn und Vater waren mit im Flugzeug, als Selma Blair zusammenbrach. Beide trugen laut Blair jedoch Kopfhörer und haben geschlafen, so dass sie von dem Vorfall nichts mitbekamen. "Ich entschuldige mich bei allen Passagieren und der Crew für die Störung", so Blair weiter. "Und ich bedanke mich bei allen, die mir anschließend geholfen haben. Ich bin ein Mensch, der Fehler macht, und ich schäme mich wegen dieses Zwischenfalls sehr. Es tut mir wirklich sehr leid."

Welche Medikamente sie allerdings konsumierte, und warum sie sie mit Alkohol vermischte, darüber verlor Selma Blair in ihrer Entschuldigung kein Wort.

jum