Sex-Appeal Verona Feldbusch hat den größten Sex-Appeal


Vor allem Frauen halten Verona Feldbusch offenbar für eine "Sexbombe". Dieses ist das Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage. Auf Platz zwei folgt abgeschlagen Michelle Hunziker.

Verona Feldbusch ist Deutschlands größte "Sexbombe". Dies ist das Ergebnis einer Repräsentativ-Umfrage der Programmzeitschrift "TV Today", die das Meinungsinstitut Forsa unter 1.009 Bundesbürgern ab 14 Jahren durchgeführt hat. Danach meint fast jeder zweite Deutsche (45 Prozent), die Werbe-Ikone habe den größten Sex-Appeal. Vor allem Frauen halten mit 54 Prozent Zustimmung Verona Feldbusch für eine "Sexbombe". Männer teilen diese Ansicht nur zu 36 Prozent.

Michelle Hunziker auf Platz zwei

Auf dem zweiten Platz folgt mit weitem Abstand "DSDS"-Moderatorin Michelle Hunziker. Knapp jeder Vierte (23 Prozent) hält die Blondine für die größte "Sexbombe" (Mehrfachnennung war möglich). Interessant: Im Westen Deutschlands (25 Prozent) kommt das Ex-Model deutlich besser an als im Osten (16 Prozent).

Männer lieben Iris Berben

Knapp jeder Fünfte (18 Prozent) votiert für Iris Berben, die im Gegensatz zu Verona Feldbusch vor allem von Männern als "Sexbombe" bezeichnet wird (21 Prozent zu 16 Prozent bei den Frauen). Den vierten Platz teilen sich die Moderatorinnen Barbara Schöneberger und Sonya Kraus (beide 12 Prozent). Während Schönebergers Sex-Appeal vor allem bei Älteren gut ankommt (20 Prozent bei den 50- bis 59-Jährigen), wirkt Kraus auf Unter-29-Jährige besonders sexy (29 Prozent).

Die weiteren Plätze belegen: Anke Engelke (11 Prozent), Sängerin Jeanette Biedermann (11 Prozent), "Wilde Engel"-Darstellerin Eva Habermann (4 Prozent) und "Big Brother"-Moderatorin Aleksandra Bechtel sowie "GZSZ"-Star Yvonne Catterfeld (beide 2 Prozent).


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker