HOME

Model und Mama: Tamara Ecclestone stillt noch immer ihre vierjährige Tochter

Sophia ist schon vier – und noch immer bekommt sie von Mama Tamara Ecclestone die Brust. Doch damit soll es bald vorbei sein. Das ist der Grund.

Tamara Ecclestone und Tochter Sophia

Tamara Ecclestone und ihre Tochter Sophia

Es ist immer schön, wenn Mütter ihre Kinder lieben und das auch öffentlich zeigen. Dagegen kann niemand etwas sagen. Und doch schafft es das britische Model Tamara Ecclestone, mit ihrer in den sozialen Netzwerken zur Schau gestellten Mutterliebe zu polarisieren. So postete die 34-Jährige vergangenes Jahr auf Instagram ein Foto, auf dem sie ihre Tochter Sophia stillt. Viele User äußerten sich daraufhin negativ, das Mädchen sei dafür zu alt, so der Tenor.

Mittlerweile ist Sophia vier Jahre alt und wird noch immer gestillt. Jeden Abend vor dem Zu-Bett-Gehen bekommt die Kleine die Brust. Das sagte die Tochter von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone dem "Hello"-Magazin. Durch das Stillen fühle sie sich noch stärker mit ihrer Tochter verbunden. Doch nun soll damit Schluss sein. Der Grund: Sophia wird eingeschult. Tamara stellt sich schon darauf ein, dass eine Lebensphase zu Ende geht.

Tamara Ecclestone sorgt für Kopfschütteln

Mit dem öffentlich zur Schau gestellten Stillen hat das Model immer wieder für Kopfschütteln gesorgt. Das war jedoch nicht das einzige Mal, dass Tamara Ecclestone mit ihrer überbordenden Kindesliebe Schlagzeilen produziert hat. Im März dieses Jahres sorgte der vierte Geburtstag von Tochter Sophia vielerorts für Unverständnis. Denn ein Kuchen und ein paar Präsente, wie das bei den meisten anderen Kindern in dem Alter üblich ist, reichten bei Sophia nicht. Stattdessen baute Mutter Tamara einen Thron aus Geschenken für ihr Geburtstagskind.

Die Reaktionen in den sozialen Medien waren verheerend. "Es ist unwahrscheinlich, dass eine Vierjährige diese Menge an Geschenken braucht, unabhängig davon, ob ihre Eltern wohlhabend sind oder nicht", kommentierte ein User das Geburtstagsbild auf Instagram

Die britische Tageszeitung "Daily Mail" berichtete damals, dass sich Tamara schon den ersten Geburtstag von Sophia rund 80.000 Euro habe kosten lassen. Ob sie ihrem Kind damit auf Dauer einen Gefallen tun wird?

Petra Ecclestone und James Stunt
che