Tokio Hotel Polizei ermittelt gegen Tom Kaulitz


Tom Kaulitz von der Band Tokio Hotel soll in Hamburg in eine Schlägerei verwickelt gewesen sein. Eine 21-jährige Frau hat den Gitarristen angezeigt, weil dieser sie angeblich verprügelt habe.

Meldungen über Schlägereien an einer Tankstelle finden sich im Hamburger Polizeibericht fast täglich. Diese hatte es jedoch in sich: "Nach einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einer 21-jährigen Frau und einem 19-jährigen Musiker am späten Mittwochabend hat die Hamburger Polizei ein Ermittlungsverfahren eingeleitet", heißt es in einer Pressemitteilung von Donnerstagmorgen. Wie sich jetzt herausstellt, soll es sich bei dem Musiker um ein Band-Mitglied von Tokio Hotel handeln.

"Ja, wir ermitteln gegen Tom Kaulitz", bestätigte ein Sprecher der Hamburger Polizei auf stern.de-Nachfrage. Die Frau habe den Sänger wegen Körperverletzung angezeigt. Polizeibeamte stellten bei ihr leichte Verletzungen in ihrem Gesicht fest. Ob tatsächlich Kaulitz der Täter gewesen sei, müssten allerdings erst die weiteren Ermittlungen zeigen.

Nach Polizeiangaben ist es an einer Aral-Tankstelle im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld am Mittwochabend gegen 23 Uhr zu einer Auseinandersetzung gekommen. Die Frau behauptet, Kaulitz auf dem Tankstellengelände in seinem Auto erkannt zu haben. Sie habe gegen die Scheibe des Fahrzeugs geklopft, um von ihm ein Foto zu machen. Der Musiker habe zwar die Scheibe heruntergelassen, aber dann nur eine brennende Zigarette aus dem Fenster geworfen.

Angeblich habe Kaulitz sie mit der Zigarette beworfen. Die junge Frau will dann die Zigarette aufgehoben und auf der Scheibe des Fahrzeugs ausgedrückt haben. Daraufhin stieg der 19-Jährige aus seinem Fahrzeug aus und es soll zu einer Schlägerei gekommen sein. Vor Eintreffen der Polizei hatte sich der Musiker mit seinem Fahrzeug bereits entfernt und konnte bislang nicht befragt werden. Weder der Künstler noch sein Management waren bislang für eine Stellungnahme erreichbar.

Mit über fünf Millionen verkauften Platten gehört Tokio Hotel zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Bands der vergangenen Jahre und wurden unter anderem mit dem MTV Europe Music Award und einem Bambi ausgezeichnet. Tom Kaulitz ist zusammen mit seinem Bruder Bill eines der Gründungsmitglieder der vierköpfigen Gruppe.

Jens Maier

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker