VG-Wort Pixel

Ex-GNTM-Teilnehmerin Sara Kulka zeigt auf Instagram ihre Achselhaare – und wird dafür angefeindet

Sehen Sie im Video: Sara Kulka zeigt auf Instagram ihre unrasierten Achselhaare – und wird angefeindet.




„Ich habe etwas vergessen, vielleicht habe ich es auch vergessen, um den einen oder anderen zu ärgern…“ Was ist da los? Warum zeigt die ehemalige Germany’s Next Topmodel Teilnehmerin so frech ihre Achselhaare? Offenbar hat Sara Kulka noch ein Hühnchen zu rupfen mit dem einen oder anderen ihrer Fans. Denn am Wochenende postete Sara ein süßes Foto in ihrer Instagram Story, in der sie entspannt mit ihrer Tochter kuschelnd zu sehen war. Doch einige Fans scheinen die junge Mutter beleidigt zu haben, weil unter ihren Achseln kurze Stoppeln zu sehen waren. Deshalb zeigte sie kurz darauf erneut ein Foto ihrer unrasierten Achsel und schrieb: "Und an alle, die schreiben ich bin eklig mit meinen Achselhaaren, nein ich bin äußerst im Trend." Ihre neuesten Videos zeigen, sie will die Beleidigungen nicht auf sich sitzen lassen. Und das hat wohl einen Grund: Zuvor hatte sie schon einen regelrechten Shitstorm unter ihren Fans ausgelöst, weil sie Fotos gepostet hatte, die sie beim Stillen zeigen. 
Mehr
Die ehemalige GNTM-Teilnehmerin Sara Kulka hat für ein Foto in ihrer Instagram-Story harsche Kritik von ihren Followern einstecken müssen. Der Grund: Auf dem Foto zeigt die junge Mutter ihre unrasierten Achseln. Mit einem weiteren Foto reagiert sie auf die Kritik.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker