VG-Wort Pixel

Instagram-Video "Wenn ich das noch miterleben darf": Nach Tod von Karl Dall – letztes Video sorgt für Gänsehaut bei Fans

Sehen Sie im Video: Nach Tod von Karl Dall – letztes Video sorgt für Gänsehaut bei Fans.




Der Tod von Karl Dall schockiert seine Fans. Der 79-Jährige hatte am 11. November einen Schlaganfall erlitten. Davon hat er sich nicht mehr erholt. Der Schlaganfall ereignete sich während der Dreharbeiten zu der Telenovela "Rote Rosen".
Dall hinterlässt eine Ehefrau, eine Tochter und eine Enkelin. 
Erst vor einer Woche hatte er in einem Instagram-Video in seiner gewohnt lapidar scharfzüngigen Art über seine neue Rolle in der ARD-Serie gesprochen…
Doch es ist auch dieses Interview, das Fans des Kult-Komikers jetzt sehr berührt. Denn Dall hatte das Interview mit folgenden Worten beendet: 
„Ich freue mich selbst schon drauf, wenn ich das noch miterleben darf.“
Nur 13 Tage nach Veröffentlichung des Videos stirbt Karl Dall an den Folgen des Schlaganfalls, der mit schweren Hirnblutungen einherging.
Mehr
Der Tod von Karl Dall macht seine Fans sehr traurig. Der 79-Jährige hatte am 11. November einen Schlaganfall erlitten und sich davon nicht mehr erholt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker