HOME

Lindsay Lohan: Alkohol, Drogen und Affären - Stoff genug für ein Buch

Alkoholeskapaden, Drogenexzesse und Gerichtsprozesse: Genug Stoff für ein Buch bietet Lindsay Lohans Leben allemal. Nun munkelt man in Hollywood, die 25-Jährige plane tatsächlich ihre Geschichte aufzuschreiben.

Lindsay Lohan plant Gerüchten zufolge, ein Buch zu schreiben. Die 25-jährige Schauspielerin, die in den letzten Jahren vor allem durch ihre Drogen- und Alkoholprobleme und ihre Konflikte mit dem Gesetz in die Schlagzeilen geriet, hat angeblich vor, ihre Lebensgeschichte zu Papier zu bringen.

Im Interview mit dem Magazin "Now" sagt ein enger Vertrauter Lohans: "Es wird eine schonungslose Darstellung ihrer Alkohol- und Drogenskandale, ihrer Beziehung mit Sam Ronson und der Partys mit Paris Hilton und Britney Spears sein." Geheime Affären mit Hollywood-Schönlingen inklusive.

Außerdem werde es in Lohans Biografie darum gehen, wie es für sie ist, im Rampenlicht zu stehen, seit sie ein kleines Mädchen ist. Vielleicht sieht die Schauspielerin das Buch als eine Möglichkeit an, ihr Leben aus eigener Sicht darzustellen. Erst kürzlich hatte sie erklärt: "Ich denke, dass die Auffassung, die die Leute anhand dessen von mir hatten, was man gesehen und gelesen hat, einfach aus dem Zusammenhang gerissen wurde."

Nachdem die Karriere der Schauspielerin in der letzten Zeit stagnierte, konnte sich Lohan vor Kurzem über ein neues Angebot freuen: Der deutsche Modedesigner Philipp Plein hat die Blondine als Model für seine Frühjahrs-Kampagne engagiert.

liri/Bang
Themen in diesem Artikel