VG-Wort Pixel

Talkmaster der 90er Was macht TV-Legende Hans Meiser heute?

Sehen Sie im Video: Was macht TV-Legende Hans Meiser heute?








Hans Meiser war lange Jahre aus dem deutschen Privatfernsehen nicht wegzudenken. Seit Gründung des Senders RTL 1984 bis 1992 war Meiser Anchorman der Nachrichtensendungen "7 vor 7", die später in „RTL aktuell" wurde. 
Auch danach blieb er dem Fernsehen und vor allem RTL treu.
Zeitweilig hatte er seine eigene tägliche Talkshow, sicherte RTL Traumquoten. Nebenher trat er auch noch in dem Reality-Format "Notruf" auf, moderierte Quizshows und interviewte Kanzlerkandidaten. 2010 wurden seine Verträge nicht mehr verlängert.
Sein TV-Comeback 2015 in der ZDFneo-Sendung "Neo Magazin Royale" von Jan Böhmermann war nur von kurzer Dauer. 
Werbevideos für einen Finanzverlag und einige Veröffentlichungen auf einer Internetseite, die auch verschwörungstheoretische Inhalte verbreitet hat, sorgten für einen Skandal, von dem sich Meisers Karriere nicht mehr erholt hat.    Heute hat sich Hans Meiser weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Der Rheinländer wohnt mit seiner dritten Ehefrau an der Ostsee, im Ostseebad Scharbeutz in Schleswig Holstein. 
"Ich fühle mich hier inzwischen pudelwohl", erzählte er anlässlich seines 75. Geburtstags der DPA. "Manchmal beneide ich mich selbst."
Mehr
Hans Meiser war lange Jahre aus dem deutschen Privatfernsehen nicht wegzudenken. Im Jahr 2010 wurden seine Verträge bei RTL nicht mehr verlängert. Was macht der Talkmaster heute?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker