HOME

Guter Rat von Reddit-Usern: Diese Dinge solltet ihr auf keinen Fall in euer Dating-Profil schreiben

Auf Online-Datingportalen versucht sich jeder von seiner besten Seite zu zeigen, schließlich geht es darum, potenzielle Partner von sich zu überzeugen. Auch deshalb kann man dabei einiges falsch machen. Reddit-User haben gesammelt, was wirklich gar nicht geht.

Ein Mann und eine Frau tippen auf ihren Handys

Wer will, dass andere auf sein Dating-Profil anspringen, muss schon etwas anbieten

Das Ausfüllen eines Dating-Profils ist eine Wissenschaft für sich. Nicht zu viel verraten, aber auch nicht zu wenige Anknüpfungspunkte bieten. Nicht verzweifelt, aber trotzdem nahbar wirken. Persönlich, ohne peinlich zu sein. Kein Wunder, dass oft auch die engsten Freunde hinzugerufen werden, um das perfekte Profil auszubrüten, auf das dann im Idealfall der Traumpartner anspringen soll.

Und trotzdem finden sich auf den gängigen Dating-Seiten immer wieder Angaben, die eigentlich gar nicht gehen. Da ist es gut, sich vor der eigenen Anmeldung bei anderen rückzuversichern. So wie es der Reddit-User "Night-Changes" tat, der die Community fragte: "Online-Dater, was ist das Unsexieste, was man in sein Profil schreiben kann?" Aus den zahlreichen Antworten haben wir neun No-Gos für euch extrahiert.

Was bei Tinder und Co. nichts in eurem Profil zu suchen hat

1. Die tote Oma

"RIP Grandma 9/23/06" will ein User mal auf einem Profil gelesen haben. Das Andenken der Oma in allen Ehren – aber das hätte sie nicht gewollt. Und jeder, der bei Tinder und Co. auf deine Seite geht, auch nicht.

2. Überheblichkeit

"Ich suche jemanden, der wirklich auf ein Treffen aus ist" oder "Ich weiß selbst nicht, warum ich meine Zeit hier verschwende" – wenn du dich für etwas Besseres hältst als 90 Prozent der anderen auf der Plattform, dann mache dir nicht zu viele Hoffnungen. Oder wie es der Reddit-User sagt: "Es lässt dich wie eine Heulsuse aussehen."

3. Phrasen

"Was ich mit meinem Leben mache? Ich lebe es." Achja? Fünf Euro ins Phrasenschwein, bitte. Wenn das das Spannendste ist, was du zu bieten hast, will dich niemand langweilig erleben.

4. Zu hohe Ansprüche

"Schreibt mir nicht, wenn ihr Drama braucht." Bei allem, was im Entferntesten herablassend klinge, schalte er sofort ab, meint ein Reddit-User. Zumal so die Auswahl von vornherein eingeschränkt wird.

5. Selbstmitleid

"Wo sind nur all die guten Kerle/Mädels?" – ja, das Singleleben ist nur zu oft frustrierend und ab einem gewissen Alter sind unbeschädigte Herzen nur noch schwer zu finden. Aber ausheulen könnt ihr euch bei eurem besten Kumpel oder der besten Freundin. Oder auf Twitter. Aber nicht dort, wo ihr andere von euch überzeugen wollt.

6. Peinliche Bilder

"Ein Gangster-Selfie, bei dem man ein Bündel Geld oder eine Waffe hält und vor einem schmutzigen Badezimmer-Spiegel steht", schreibt ein offenbar dating-erfahrener User. Soll es ja wirklich geben.

7. Gruppenbilder

Wer auf dein Profil klickt, dem geht es um dich, nicht um deine Freunde. Und vor allem möchte er nicht jemand anderen für dich halten. "Sicher, man möchte ein paar Gruppenfotos dabei haben, um zu zeigen, dass man kein komischer Einzelgänger ist – aber bitte zwing mich nicht, zum Detektiv zu werden", beschwert sich der Reddit-Nutzer.

8. Langeweile

"Ich gehe gerne aus, aber bleibe auch gern zu Hause und schaue einen Film." Ja, und nun? "Also bist du genauso wie jeder andere auch", meint der Reddit-Schreiber. Aber vielleicht haben sich ja so alle diese langweiligen Pärchen gefunden.

9. Nichts

"Du willst mehr wissen? Einfach fragen" – darüber ärgert sich ein anderer User: "Was wissen? Du hast ja nichts geschrieben." Wer keine Anknüpfungspunkte bietet, muss sich auch nicht wundern, wenn keine Gespräche zustande kommen. Ohnehin sage ein solches Profil nur: "Beurteile mich nach meinem Äußeren", meint jemand.


Themen in diesem Artikel