HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 45392 Joel-Jahn1952

Aus was sind diese kompostierbaren Plastiktüten gemacht? Wie lange dauert das, bis die abgebaut werden?

Antworten (7)
Amos
Aus Plastik. Und es dauert ca. 25000 Jahre, aber anschließend werden sie als Brennstoff eingesetzt.
Louis Fisch
Die Tüten werden aus Biokunststoff hergestellt, und dieser besteht oft aus Stärke oder Zellulose. Da dies selbst natürliche Stoffe sind, findet definitiv ein biologischer Abbauvorgang - ud nicht etwa nur eine chemische Zersetzung - statt. Die Abbaugeschwindigkeit ist abhängig vom entsprechenden Material, sowie von den Bakterien und Pilzen am Abbauort. Laut einer Studie erfolgt die Kompostierung der verschiedenen Stoffe zu 25 - 76%  innerhalb von 42 Tagen.
bh_roth
@Louis Fisch-Hase: Ist klar, 42 Tage! Dann frag mal nach den Aldi-Biotüten.
Dieser ganze Bio-Wahn kotzt mich an. Selbst an teuren Plasiktüten kann man an dem völlig verblödeten Konsumenten noch Gled verdienen, wenn man nur Bio draufschreibt.
Aenlerqw3
Die kompostierbaren Plastiktüten, bestenen aus Biokunststoff oder auch Bioplastik. Dahinter versteckt sich jedoch nichts anderes als einfache Särke, dies aus Mail oder Kartoffeln gewonnen wird. Aus diesem Grund sind solche Taschen absolut umweltfreundlich, und eine zukunftsorientierte Art der Verpackung.
Da sie ausschließlich aus Stärke bestehen, ist das kompostieren auch kein Problem. Innerhalb weniger Wochen wird aus dem Biokunststoff, auf dem Kompost wieder neue Erde. Deswegen gehört sie auch nicht in die Restmüll- sondern in die Biotonne. Da jedoch nur selten vermerkt ist, dass es sich um Biokonstoff handelt, ist die Trennung oft schwierig.
Deho
Normale Einkaufsplastiktüten werden aus Polyethylen (PE) hergestellt. Klingt vielleicht schlimm, ist es aber nicht. PE ist das kleinste aller organischen Kettenmoleküle (CH2-Gruppe) aus Erdöl und ist biologisch abbaubar. Daher könnte man alle Plastiktüten kompostieren. Der Abbau dauert ein bis zwei Jahre. P.S.: Bin gespannt, wie viele schlechte Bewertungen ich für diese Antwort bekomme.
JoMa%
Kompostierbare Plastiktüten werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Wenn man im Internet den Suchbegriff "kompostierbaren Plastiktüten" eingibt, findet man einige Links zu diesem Thema. Zum Beispiel diesen:http://de.wikipedia.org/wiki/Biokunststoff dort ist genau beschrieben, woraus diese Kompostierbaren Plastiktüten hergestellt werden  . Es gibt auch einige Foren zu diesem Thema, wo man darüber diskutieren kann, wie sinnvoll das ganze ist.
Clappi
Wie andere schon schrieben, aus Biokunststoff.

Ich habe testweise eine Tüte in meinen Kompost gegeben. Nach über einem halben Jahr waren noch Fetzen auffindbar, die ich dann zum Hausmüll gegeben habe.