Schließen
Menü
Gast

Corona Bonus Erzieherin

Ist es rechtens das meine
Kollegen einen Coronabonus bekommen haben aber ich nicht weil ich in der Zeit leider für ca. 17 Tage krankgeschrieben war?
Frage Nummer 3000263296

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Cheru
Hast Du während der Zeit der Krankschreibung Gehalt bekommen, obwohl Du gar nicht gearbeitet hast?
Skorti
Ob das "rechtens" ist, kommt drauf an, ob die Zahlung freiwillig war, wenn sie nicht rein freiwillig war, kommt es auf die Vereinbarung an, die zwischen dem Arbeitgeber und der Arbeitnehmervertretung geschlossen wurde etc. Das kannst du zur Not nur über das Gericht klären. Ein Anwalt kann dich da beraten.
Ich gehe mal davon aus, dass der Bonus nicht nur für gerade die 17 Tage gewesen ist, an denen du krank warst, sondern für die gesamte Zeit der Corona-Krise. In der Zeit hast du ja wahrscheinlich auch gearbeitet. Also scheint es zumindest nicht gerecht.
Was wäre eigentlich mit einer Erzieherin, die während der Arbeit mit Corona infiziert wurde, würde die auch keinen Bonus bekommen?
@Cheru, wenn nicht gerade in den ersten 4 Wochen der Anstellung sollte das Lohnfortzahlungsgesetzt dies garantiert haben.