Schließen
Menü
Panther

Dead Man Walking?

Habt ihr das TV Duell zwischen Hillary und Donald gesehen? Wenn ja, was ist euer Eindruck?
Für mich sah es aus, als würde Donald da wie ein geprügelter Hund mit seinem Schwanz zwischen den Beinen umherlaufen, in das Mikrofon reinschnaufte, Fragen vermied und versuchte, Hillary zu degradieren und beleidigen.
Hillary hingegen saß da ganz ruhig, ließ den ungezogenen Jungen Donald sein Spiel spielen und lächelte.
Die letzte Frage fand ich am besten. Beide haben sich gut geschlagen. Sogar Donald.
One out of ten.
Frage Nummer 3000060463

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (9)
dschinn
nu ist dailymail nicht gerade das maß aller dinge.... aber iwie sehen die das doch eher anders rum oder?

http://www.dailymail.co.uk/news/article-3830041/Second-debate-Hillary-Clinton-Donald-Trump-gets-underway.html

d.
MaBo
Ich fand die letzte Frage auch am besten und es beiden Kandidaten deutlich anzusehen, wie schwer es war, eine Antwort zu finden. Klar, nach fast 90 Minuten gegeneinander hetzen noch etwas nettes sagen? Schwierig,

Ich fand Trump auch besser als beim ersten Duell, aber Clinton ist für mich die klare Siegerin.
Phia Red
Ich fand, dass es dieses Mal schon etwas anders aus sah. So also ob Mr. Trump sich bequemt hat, doch etwas Vorbereitung zu betreiben. Zu welchen Themen sei mal dahin gestellt.

Für mich hat Hillary Clinton, dass auch dieses Mal wieder tausendmal besser vorgetragen. Auch, wenn sie ihre kleinen Fehler hat. Aber die hat ja nun wirklich jeder.
Ich finde es faszinierend, dass sie so ruhig bleiben kann. Aber muss sie ja auch. Sie wird ja eh mit anderem Maß gemessen. Er darf rumpöpeln und Frauen beleigdigen und sie muss aufpassen, was sie sagt und wie sie reagiert.
Sollte dennoch drüber stehen.
Cordelier
Die Clinton wirds eh machen.

Wer will nen total durchgeknallten Präsidenten mit so einem offensichtlich fürchterlich und sogar scheußlichem Toupet?

Der auch eigentlich gar nicht Präsident werden wollte nur das er das leidige Glück hatte das sich das zum Selbstläufer entwickelt hat.
Zombijaeger
Das einzige was Trump bei uns erreichen würde, wäre ein Tritt in den Hintern. Leider ticken die Amerikaner anders.
inkontinentia1
Trotz allem sollte sich die deutsche Regierung diesen hässlichen Quadratschädel eine zeitlang als Berater ausleihen.
umjo
Nur mal so, als
a)Außenstehender,
b)europäischer, und
c)veritabel kritischer Beobachter der amerikanischen Situation:
Wenn in den USA während des 2. Rededuells per Gockel das meistgesuchte Wort 'lepo' ist, weil dort mehrfach von 'a lepo' die Rede war:
Amis, ihr verdient's nicht besser! Trump for president, and the world goes (really) round!
machine
Gerade in den Nachrichten gesehen.