HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000011437 Gast

Handwerker

Wir hatten Handwerker zur Kellerwandtrockenlegung.Kam zum Ansehen vielBla Bla hat Arbeit gemacht ob korrekt konnten wir als Laie nicht erkenne.Fragte nach dem Geld weil er bei dem andern Kunden die Platten bezahlen müßte.Hat auch dooferweise sein Geld bekommen.Nach dem ersten Regen hatten wir mehr Wasser im Keller wie vorher.Nach mehrmaligen Anrufen immer die Ausrede kaputte Rohre (haben wir von einer bekannten Rohrleitungsfirma)prüfen lassen.Nichts.dann wäre das kaputt,getan hat sich, nur das wir alle 2-3 Stunden bei Regen, Wasser en Masss aufputzen und saugen.Er gäbe auch keine Gewährleistung....Morgen haben wir einen Termin beim Rechtsanwalt.Bis heute hat er auch noch keine Rechnung geschickt.Da kommt mir der Verdacht an .........
Antworten (5)
bh_roth
Und wie wäre jetzt die Frage?
elfigy
Ich hätte auch noch gerne gewußt, wie man mit Platten einen Keller trockenlegen kann.
Für alles andere hast du ja den Termin beim RA.
machine
Isn't it a pity?
netter_fahrer
Da kommt mir der Verdacht an.......
....Pfusch?
PS: Es heißt "mehr als", Gleiches vergleicht man mit "wie" (heute ist es so warm wie gestern).
Croc
Ja, Oma elfigy,
der RA wird den Keller trockenlegen. Dafür sind Rechtsanwälte da.
Er wird wohl eher das Konto des Gastes trocken legen ... hihihi ...