Schließen
Menü
JenM

Ich bin auf W-Lan umgestiegen, damit ich mein Laptop im Sommer mit in den Garten nehmen kann. Aber meine Internetverbindung bricht ab, sobald ich den Raum auch nur verlasse! Woran kann das liegen?

Frage Nummer 15429

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Highspeed
Optimal ist es, wenn der Laptop eine Sichtverbindung zum Router hat. Je mehr Wände dazwischen sind, um so schlechter ist die Verbindung. Du musst Den Router woanders aufstellen, evtl. am Fenster zum Garten hin, dann klappt das schon.
Jere77n
Ein ähnliches Problem hatte ich auch mal, bei mir lag es an der Signalstärke - kaum war ich draußen oder im Obergeschoss war die Verbindung weg. Ein Fachmann meinte, das könnte an den dicken Wänden bei uns liegen und hat mir einen "Repeater" empfohlen, das ist sowas wie ein Signalverstärker. Danach hat's geklappt, zumindest in meinem Fall.
BerneBaber
Hallo, das kann eiegntlich nur am Router liegen, der die Signale zu deinem Laptop aussendet. Frag auf jeden Fall mal bei deinem Internet-Anbieter nach, vielleicht ist das Gerät ja kaputt. Oder wenn der Router sich "aufgehängt" hat, muss man ihn auf Werkseinstellungen zurücksetzen und dann funktioeniert er wieder.