HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 16591 Lucasweißenicht

Ich möchte gebratenes Fleisch einfrieren. Wie lange ist es dann haltbar? Gibt es da Unterschiede zwischen den Sorten?

Antworten (5)
livE
was für fleisch denn genau?
ein ragout etc. sollte kein problem sein - alles was "soßig" ist.
rosa gebratenes fleisch geht sicherlich auch- fraglich nur ob das sinn macht. bekommt ja kein mensch mehr warm und saftig danach...
infos bitte ;)
Highspeed
Bei welcher Temperatur willst Du es denn einfrieren? Je kälter, um so länger hält es sich.
007Hansen
Da gibt es ziemlich große Unterschiede und es würde hier den Rahmen sprengen. Wichtig ist aber immer, dass man es schnell und nicht erst Tage später einriert. Auf http://www.aid.de/shop/shop_detail.php?bestellnr=1057 findest du Tabellen und viele Info´s!
PaulMannir
Ja, da gibt es tatsächlich Unterschiede bei den unterschiedlichen Fleischsorten. Generell kann man sagen, dass die Haltbarkeit von Fleisch von dem Fettgehalt abhängt: je fetthaltiger, desto kürzer ist die Haltbarkeit von Fleisch. Und das gilt generell nicht nur für Fleisch, sondern auch für alle anderen Lebensmittel.
Hannelore Albrecht
Unterschiede zwischen den Sorten gibt es eigentlich nicht. Man sagt sowohl für rohes Fleisch, als auch für gekochtes Fleisch, dass man es nicht länger als 6 Monate einfrieren sollte. Das liegt vor allem daran, dass Fette im Fleisch ranzig werden können und das Fleisch später nicht mehr so gut schmeckt.