Schließen
Menü
BenneterBo

Ich möchte meine Ersparnisse in Zukunft effizienter anlegen. Welche Aktienfonds sind für mich als Kleinanleger ratsam?

Frage Nummer 16857

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Timämer1975
Du könntest mal nach Fleming und Nordinvest schauen. Da kannst du auch mit wenig Geld mitmachen. Ob das allerdings die richtigen Anlagen für dich sind, musst du selbst entscheiden. Du könntest natürlich auch in Staatsanleihen investieren. Das wäre sicherer.
Marwin178934
Einzelkäufe von Aktienfonds und Anleihen sind im Verhältnis gesehen immer sehr teuer. Am besten besorgst du dir den Ratgeber „Fonds“, den die Stiftung Warentest ganz aktuell für Einsteiger herausgebracht hat. Er ist eine sehr gute Hilfestellung, um herauszufinden, welcher Aktienyp am Besten geeignet ist.
Henrik Schröder
Aktien, auch Fonds, sind immer eine sehr langfristige Anlageform, bei denen man auch mal mit Verlusten rechnen muss. Kannst Du Dir das als kleiner Anleger leisten und bist bereit, das Risiko einzugehen? Ich würde Bundeswertpapiere, Tages- oder Festgeldkonten als Alternative in Betracht ziehen...