HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 31920 Stellas_schmittel01

Ich will in Mexiko Urlaub machen. Was könnt Ihr da empfehlen und wie gefährlich ist das Reisen vor Ort?

Antworten (5)
Artmidt24
Zu empfehlen wäre Mexico Stadt. Es heisst zwar immer das wäre am schlimmsten aber dem ist nicht so. Das Reisen vor Ort ist überhaupt nicht gefährlich wie immer behauptet wird, die Mexicaner sind ein friedlebendes Volk das den Tourismus auch braucht. Natürlich gibt es wie in jeder Stadt Probleme mit Drogen und Gewalt aber nicht mehr als wie in vergleichbaren europäischen Städten.
Alex64
"Seit dem Amtsantritt von Präsident Felipe Calderón im Dezember 2006 summiert sich
die Zahl der Gewaltopfer in Mexiko auf mittlerweile 50.000."
Quelle
Oder gib doch mal "Mexiko Gewalt Drogen" in Google ein.
Ciudad Juarez - 21 Tote. Monterrey - 53 Tote. U.s.w. ...

Nein - KEINERLEI Unterschiede zu Europa....
IvieB
Mexiko bietet viele spannende Orte, Sehenswürdigkeiten und Städte. Es gelten die generellen Sicherheitsvorschläge: Man sollte nicht wie ein 08/15-Tourist aussehen (Shorts, Sonnenbrand, Latschen mit weißen Tennissocken). Zudem sollte man sich in städtischen Gebieten abends nicht alleine oder in abgelegene/heruntergekommen Gegenden aufhalten. In den Touristengebieten ist es generell sehr sicher, die Gefahr von Taschendiebstählen ist jedoch allgegenwärtig. Mit ein wenig gesundem Menschenverstand setzt man sich keinem größeren Risiko aus. Meiden sollte man aber definitiv die US-Grenzregion (Tijuana). Transfers vor Ort (Bus, Flugzeug, Bahn) gelten als sicher.

Die "Klassiker" des Mexiko-Tourismus sind: Mexico City, Halbinsel Yucatan (Playa del Carmen, Chichen Itza-Pyramide), Acapulco, Monterrey, San Cristóbal de las Casas (Maya-Stadt).
Troy
Wieviel Zeit willst du denn in Mexiko verbringen und wie sieht dein Budget aus? Wir haben dreizehn Jahre in Mexiko gelebt und und sind viel gereist. Bei Bedarf gebe ich dir gerne Tipps.
Jere77n
Zwar ist die Mordrate gerade in Städten wie Mexiko-City oder Juarez extrem hoch (etwa 100mal so hoch wie in Deutschland) allerdings sind Touristen in den normalerweise bereisten Gebieten relativ sicher.
Empfehlenswert zu besichtigen sind zum Beispiel die Maya-Ruinen von Edzna oder Chichenn Itza. Für einen Badeurlaub bietet sich Cancun oder die Isla Holbox an.