HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 40670 Felix_of_the_dark10

Ich wohne schon seit Jahren in Hamburg, hab aber immer noch keinen passenden Arzt gefunden. Wie habt ihr für euch die besten Ärzte gefunden?

Antworten (11)
Amos
Pech gehabt!
antwortomat
Was wäre denn passend?
TschiTschi
In so kleinen Gemeinden wie Hamburg ist es natürlich schwer, einen einen passenden Arzt zu finden.
BTW: Was ist für Dich passend bzw. wozu soll er passen? Zu Deinen Schuhen, deinen Krankheiten, Deinem IQ ...
ing793
den für mich besten Arzt habe ich im Wesentlichen im Telefonbuch gefunden.
Auswahlkriterium: Nähe zu meiner Adresse.
Die zwei nächsten habe ich ausprobiert und bei dem, der den besseren Eindruck machte, bin ich geblieben. Feierabend.
mejuTTa
Ich habe als ich neu in meine jetzige Heimatstadt gezogen bin einfach den ersten Arzt aus dem Telefonbuch genommen. Deshalb fängt sein Name auch mit "A" an. Ich hatte dabei ein Mordsglück, denn ich bin nach inzwischen zwanzig Jahren immer noch vollauf zufrieden und rundum gesund. Aber, wie gesagt, es war ein Glücksgriff, und damals war ich noch so jung, dass ich mir nicht wirklich Gedanken über die Wahl des richtigen Arztes gemacht habe.
starmax
Ganz einfach: Saufen, bis der Arzt kommt...
Samuel Pfeiffer
In Hamburg ist ein beinahe unüberschaubares Angebot an den unterschiedlichsten Ärzten. Am besten hört man sich in seiner unmittelbaren Nachbarschaft um. Wenn man einen Hausarzt sucht, sollte man in erster Linie Vertrauen zu diesem aufbauen können. Spezialisten, zu denen überwiesen werden kann, gibt es später genug. Am besten auf die Mund-Zu-Mund-Propaganda hören.
Günter Kaiser
Das Angebot an Ärzten ist in Hamburg riesig groß. Man sollte sich mit seinen Neunachbarn austauschen, welchen Arzt die haben. Meistens sind die Tipps von den unmittelbaren Nachbarn die besten. Jedenfalls sind diese Tips besser, als wenn man sich am Branchenbuch versucht oder auf Internetdienste verläßt.
mschmidt
Hallo Felix,

ich kenne das Problem, dass man in Großstädten wie Berlin oder Hamburg oft lange auf der Suche nach einem guten Arzt ist. Ich bin vor kurzem nach Hamburg gezogen und hatte das gleiche Problem. Eine Freundin aus Berlin, hat mir eine Plattform namens Arzttermine.de empfohlen. Da sucht man nach einem Facharzt in der Nähe und bucht einen passenden Termin online.
Ich bin sehr zufrieden. Mir wurden verschiedene Ärzte und deren freie Termine angezeigt. Diese konnte ich dann direkt über ein kleines Formular buchen und bekam nach kurzer Zeit die Bestätigung per SMS. Damit ich den Termin nicht vergesse, wurde ich an einen Tag früher nochmal daran erinnert. Zuerst hatte ich etwas Angst, dass es nicht funktionieren wird, bin nun jedoch glücklich ihn gefunden zu haben und kann diesen wirklich weiterempfehlen. Die Adresse der Seite lautet > www.arzttermine.de
2G3G
Felix, natürlich ist es erschwerend wenn man nicht weiß ob man zu einem Frauenarzt / Gynäkologie oder zu Männerarzt / Urologe oder Andrologen muss?
bh_roth
@2G3G: Gute investigative Arbeit! Deshalb:
[br]
Tuntenalarm!