HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000109582 Gast

Kabelanschluß und DVT`B.T2 Tuner

ich habe Kabelanschluß, hat bis gestern funktioniert. Heute erfolgte die Umstellung, ich habe mir extra ( weil alter Fernseher ) einen DVB-T2 Receiver bei Media Markt gekauft, der Receiver findet aber keine Senden, steht immer bei 0.
Was mache ich falsch ?
Antworten (6)
dschinn
Schaltest du am TV oder am Receiver die Sender um im Normalfall?
Durch die Umstellung haben sich auch Sendeplätze verschoben, mal Sendersuchlauf am TV versuchen..
netter_fahrer
Ist es sicher, dass bei dir DVB-T verfügbar und dort, wo die Antenne steht, auch empfangbar ist? Wenn nicht, sucht der Receiver vergeblich.
oldman46
Voraussetzungen für`s Gelingen:
1. Fernseher
2. Receiver
3. HDMI – Kabel / Scart- Kabel als Verbindung beider o.g. Geräte
4. Antenne /Antennenanschlußkabel
5. Nachdem Fernseher u. Receiver verbunden sind
6. Fernseher auf HDMi (1 oder 2 oder..) / Scart Eingang stellen
7. Dann sollte sich der Receiver melden wichtig!!!
8. Sendersuchlauf starten bei angeschlossener Antenne
9. ARD, ZDF, regionale Sender WDR, usw.
10. Private Sender nur 3 Monate , dann zusätzlich bezahlen
Hassboss
Und so kann Gast den Kabelanschluss wieder nutzen?
Schrat
Du hättest dir den von deinem Kabelnetzbetreiber vorgeschlagenen digitalen Receiver kaufen sollen. Der DVB-T2 Empfänger funktioniert nur mit der passenden terrestrischen Antenne. In jedem Fall muss ein Sendersuchlauf gestartet werden. Aber so wie ich das sehe, wird das bei dir nichts, gehe zu einem Fachmann und lasse diesen werkeln oder noch besser, kauf dir einen neuen Fernseher mit Aufstellservice...
bh_roth
Alter Fernseher? Wie alt? Ach nee, du kannst ja nicht antworten.