Schließen
Menü
Gast

Mit Rollstuhl zur Buchmesse?

Hallo, hat jemand von Ihnen Erfahrung als Rolli-Pilot auf der Frankfurter Buchmesse?

Seit einigen Jahren bin ich nach einer Hirnblutung auf den Rollstuhl angewiesen, da ich nur kurze Strecken und diese nur sehr langsam gehen kann. In Menschenmengen ist die Gefahr groß, daß mich jemand anrempelt und ich stürze. Inzwischen habe ich mich mit der körperlichen Einschränkung (Halbseitige Lähmung) arrangiert und komme ganz gut klar, ver misse aber schmerzlich die jährlichen Buchmesse-Besuche, die bis zu der Hirnblutung ein liebgewordenes Ritual für meinen Mann und mich waren. Allerdings bin ich sehr unsicher wegen der großen Menschenmengen, die sich dann immer durch die Hallen schieben. Hat hier jemand Rolli/Buchmesse-Erfahrung - sei es als Rollipilot oder Begleiter? (Bitte sparen Sie sich pubertären Zynismus, danke!)
Frage Nummer 3000133916

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!