HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000085562 loyal

Noch, ne technische Frage

Mein Pc mit Windows 10 ist der Meinung, dass immer, wenn er mal im Ruhemodus war, keinen Ton mehr von sich geben zu müssen. Erst ein Neustart lässt wieder Ton aus den Boxen.
Eine Internetrecherche hat mir nichts gebracht.
Neuinstallation Treiber, Check.
Batchdatei angelegt um genervt den Dienst neu zu starten, Check.
Fehlerdiagnosen laufen lassen, Check.
Fenster ausgemessen, ob PC durchpasst, Check.

Noch´ne Idee, jemand?
Grüße
loyal
Antworten (24)
Dorfdepp
Wenn das auftritt, mal in der Taskleiste das Lautsprecher rechtsklicken und "Soundprobleme behandeln" ausführen. Meist hat sich unerlaubterweise eine Einstellung verstellt.
Dorfdepp
Lautsprecher -> Lautsprechersymbol
loyal
Alles schon gemacht, dorfdepp. Keine Änderung...
umjo
Internetrecherche hat nichts gebracht, loyal?
Hatte unter Win7 das gleiche Problem, und nach Studium dieses Artikels und erfolglosem Befolgen der Anweisungen letztlich eine neue Soundkarte eingebaut.
Check --> Tataaa, Sound!
solitude32
Welcher Soundchip ist verbaut und hast Du den Treiber des Chipherstellers statt dem der Mainboard-CD probiert?
loyal
Hi,
Hab ja schon geschrieben, internet hat mich nicht weiter gebracht. Bin nicht der einzige, der dass Problem hat, aber die Lösungen bringen mich nicht weiter.
neue Soundkarte ist schlecht. Ist so ein Medion All in One PC. Den muss man erst mal aufmachen.
@solitude... Ist ein Realtek Treiber und klar, schon probiert. Irgendwie hab ich kein Glück ...
Dorfdepp
Da es sich anscheinend nicht um einen neuen PC handelt, der die Macke von Anfang an hatte, wird der Fehler also irgendwann aufgetreten sein, z.B. nach einem Windows-Update. Ein Hardware-Fehler wäre eher unwahrscheinlich. Die Soundeinstellungen werden vom Betriebssystem gesteuert, der Treiber ist nur der Knecht.

Ich würde in einem solchen Fall meinen ganzen Mut zusammennehmen und die Medion-Hotline anrufen, in der Hoffnung, dass das kein Einzelfall ist und die vielleicht etwas darüber wissen.
Zombijaeger
Eine Alternative wäre, sound über usb und einen adapter usb - klinke kaufen oder alternativ usb-boxen.
solitude32
Lieber loyal, poste doch mal bitte die MSN-Nummer des Rechners, sonst komme ich bei Medion nicht weiter.
loyal
Solitude, Hab es dort auch schon ausprobiert. Antwort: Installiere Treiber neu.
Aber vielleicht hast du mehr Glück.
MSN kommt über bh_ mit dem dir Kommunikationsmittel.
Danke dir.
solitude32
Ok, aber warum so umständlich? Die MSN ist doch nichts geheimes.
solitude32
Ok, aber warum so umständlich? Die MSN ist doch nichts geheimes.
solitude32
loyal, nach jahrelangen, intensiven Recherchen fand ich diesen Link zu Realtek Win 10 Treibern neuester Bauart. Aufrufen, lesen (auch den Hinweis unten), downloaden, installieren, beten. Die Medion - Treiber sind für Win 10 nicht zertifiziert und sollten nicht verwendet werden.
Viel Erfolg!!
solitude32
Noch´ne mögliche, aber recht unwahrscheinliche Fehlerquelle: schau mal im Gerätemanager nach, ob unter den Eigenschaften des Audiochips Einstellungen zur Energieverwaltung vorhanden sind, welche in deinem Fall erst mal deaktiviert werden sollten.
solitude32
@bh: Check Skype.
loyal
Mach ich gleich morgen. DANKE...
solitude32
Okay loyal, ich erwarte Erfolgsmeldungen.
loyal
Tja, und ich erwarte einen Secher im Lotto.
Neue Treiber sind installtiert. Ruhemodus. Kein Ton.
Alles beim Alten ...
dschinn
wann und wie versetzt Du denn den Rechner in den "Ruhemodus"?
Ist damit der Energiesparmodus gemeint?
solitude32
loyal, langsam muss ich das Problem persönlich nehmen. Lass dir von bh meine Tel. und/oder Skype Verbindungen mitteilen, auf dass wir die Sache systematisch angehen und ihrer Herr werden. Das Geschreibe bringt ja nichts. Vorab solltest Du sicher stellen, dass, siehe Bild, dein System aktuell ist, falls nicht, manuell über "Einstellungen > Update und Sicherheit > Nach Updates suchen" in Gang bringen, wobei das Upgrade auf V. 1709 recht lange dauern kann. Cu.
DerDoofe
Versuch macht klug:

- Systemsteuerung öffnen
- im Suchfeld ‚Energie’ eingeben
- den Befehl ‚Netzschalterverhalten ändern’ wählen
- die Seite ‚Verhalten des Netzschalters definieren und Kennwortschutz einschalten’ erscheint
- 'Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar’ auswählen
- Sicherheitsabfrage der ‚Benutzerkontensteuerung’ mit „Ja“ bestätigen
- das Häkchen bei ‚Schnellstart aktivieren (empfohlen)’ entfernen
- die Seite mit ‚Änderungen speichern’ verlassen
- Rechner neu starten

Wenn es nicht hilft, kann es auch nicht schaden.
loyal
Gehorsam wie ich bin, habe ich dir eine Nachricht auf Skype hinterlassen. Wir sollten uns dann denke ich auf ein Remoteprogramm einigen. Update auf 1709 läuft gerade durch.
Bis denne und Danke.
dschinn
und wenn dann alles nix geholfen hat, hätte ich auch noch ne fiese Idee...

erstmal ne schöne Datensicherung!
Früher gabs da auch so Wiederherstellungspunkte und so, solltest also aktivieren alles.....
einmal neu booten

dann alle Soundtreiber LÖSCHEN!
Ja traue Dich!

System runter fahren (aus)
System hochfahren (an)... und Windows sein eigenes Ding machen lassen... WIN10 hat die Gewohnheit fehlende Treiber von alleine nachzuladen...
Einfach mal lassen und alles akzeptieren was so kommt...

Japp und dann mal schauen was draus geworden ist.

Trau Dich!
loyal
Moin dschinn ... alles schon gemacht *grein*