Schließen
Menü
Gast

Nutzung französisch Antillen( St.Martin)

Auf St.Martin gemeldet, habe keinen deutschen Wohnsitz mehr, möchte Deutsches Fernsehprogramm sehen. INTERNET und Chromecast vorhanden.
Frage Nummer 3000265194

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
wokk
Na dann TU es doch!
Mit einem Programm wie Okay Freedom kannst du so tun, als ob du in Deutschland wärst!
mantrid
Benötigt wird auf jeden Fall ein VPN-Anbieter, mit dem man das nervige Geo-Blocking umgehen kann. Mit dem Chromcast habe ich keine Erfahrung, dafür mit PC, Amazon-Stick und RaspberryPi. Dann kann man entweder den direkten Stream anwählen (zumindest bei den öffentlich-rechtlichen) oder eine App, Addon, Programm (oder wie die auch immer benannt werden), z.B. Zattoo, Joyn usw., die in der freien Version schon ein recht brauchbares Angebot haben.
PezzeyRaus
Auch wenn einige WCler hier Probleme mit der Einrichtung eines Routers haben: Ich nutze neben meiner Fritzbox einen besonderen VPN-Router. Ich kann jedes telekommunizierende Gerät problemlos über diesen Router mit meinem VPN-Provider verbinden (der übrigens ganz in Gasten's Nähe auf den Jungferninseln sitzt). So kann ich auch am TV sämtliches Geoblocking umgehen (Mediatheken durchwühlen und Live-Streams sehen ) und unerkannt im Netz surfen und lauter Illegales treiben.