Schließen
Menü
Carl Wulff

Warum hört man immer wieder davon, dass Leute aus der Spielebranche gefeuert werden?

Ist ein Arbeitsplatz dort so unsicher?
Frage Nummer 71607

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (4)
Skorti
Ja wer hört denn so was??? Also in der Tagesschau wars nicht.
Ich hab mal gehört, da wurde einer gefeuert, weil er auf der Arbeit gespielt hat, aber ...
Ilse Klein
Naja, man hört ja eigentlich nur davon, dass die bösen, großen Firmen wie Activision oder EA das machen... Ich denke nicht, dass das der Standard ist...
bh_roth
Ich hab noch nichts davon gehört, Hase.
köllekölni
Das hat nichts mit Activision oder EA zu tun. Die beiden sind bei weitem keine Engel, aber sie sind echt auch nicht an allem Schuld.
Wird ein neues Videospiel in Auftrag gegeben, werden einfach neue Leute eingestellt, davon hört man aber einfach nichts in den Medien, weil es nicht schockierend genug ist. Wenn das Spiel fertig ist, werden dann wieder viele Leute entlassen, damit sie nicht für's Rumsitzen bezahlt werden. Jeder, der in der Branche arbeitet, weiß das. Man muss sich also keine Sorgen machen, falls du da rein willst, nach was es sich ja anhört.