HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000058105 Pimper

Wie ein html link auf eine andere Seite verweisen ?

Hallo zusammen,
ich versuche mich so gut wie möglich auszudrücken, folgendes:

auf meiner Seite "www.beispiel.de/design" möchte ich durch ein Klick auf ein Bild auf die Seite "www.beispiel.de/index.php?route=designer&product_id=12" gelangen.
Da das Bild sich in der Kategorie "design" befindet, wird dem Bild automatisch die URL "www.beispiel.de/design" vorgelegt. Die URL mit "/index.php?route=designer&product_id=12" ergänzen funktioniert nicht, da falsche Adresse. Wie muss ich vorgehen um auf meine Wunschadresse zu gelangen?
Antworten (14)
machine
<a href="www.beispiel.de/index.php?route=designer&product_id=12""><img src="www.beispiel.de/design/deinBild.xxx" border="0" ></a>
machine
Korrektur: hinter der 12 ist ein Anführungszeichen zu viel, sorry.
Pimper
Hallo Machine,

vielen Dank für deine Antwort. Ist aber nicht was ich gemeint habe.

Die vorgegebene Adresse: "www.beispiel.de/design" das Bild heißt "Doggy". Im Normalfall wäre es dann: "www.beispiel.de/design/doggy". Aber dort will ich nicht hin. Der Name "doggy" möchte ich in der SEO-URL durch das Ziel-Link ersetzten (www.beispiel.de/index.php?route=designer&product_id=12). Dummerweise ist die Adresse "www.beispiel.de/design" schon vorgegeben. Wie kann ich jetzt von "www.beispiel.de/design" ableiten auf "www.beispiel.de/index.php?route=designer&product_id=12" ?
hphersel
Anscheinend ist die Homepage mit einer Scriptsprache wie Pearl geschrieben. Folglich hat der Programmierer ein Tool gehabt, um solche Aufgaben wie die von Dir geforderte zu erledigen. Und das jetzt "händisch" umzustricken ist ohne HTML-Kenntnisse schwierig bis unmöglich. Und genau bei diesen Kenntnissen hapert's bei Dir ganz offensichtlich. Das Grundkonstrukt mit a href= undsoweiter stimmt nämlich, aber unter anderem fehlt die exakte Position des Bildes im Verzeichnispfad.
Pimper
Hallo hphersel,

ja habe keine Erfahrung darin, schlag mich so durch.
Kurz gesagt will ich nur einen bestehenden Link durch anklicken, auf eine andere Seite leiten. Wußte nicht daß das so tiefgründig sei.
hphersel
genau das, was Du willst, hat machine aber schon geschrieben: Du willst per Klick auf die Seite

www.beispiel.de/index.php?route=designer&product_id=12 ->

das ist also Ziel, welches im a-Tag als href benannt wird.

<a href="www.beispiel.de/index.php?route=designer&product_id=12">

Nach dem Tag kommt das, worauf du klicken willst, um an das Ziel zu glangen. Das ist bei Dir das bild, das gemaß der HTML-Syntax in einem img-tag stehen muss:

<img src="www.beispiel.de/design/deinBild.xxx" border="0" >

der geöffnete a-tag muss auch wieder geschlossen werden:

</a>

Passt bis auf den machine bereits genannten Tippfehler alles und ist in Ordnung so.

kleiner Tipp: https://selfhtml.org/

Hier im Forum funktinierts mit dem Verlinken übrigens fast genauso ...
Pimper
Ja aber irgendwie funktioniert es nicht. Ich schreibe jetzt kurzerhand die original Adresse hin.
Das ist die Kategorie:
http://www.pimpandstyle.de/designs/exklusive-desings. So wenn ich jetzt auf mein Bild "big-gun" klicke ergibt das : "http://www.pimpandstyle.de/designs/exklusive-desings/big-gun" und gelange in Produktdetails. So weit so gut. Aber da will ich nicht hin. Anstatt mein Bild in der SEO-URL "big-gun" zu nennen, würde ich gerne den Link "https://www.pimpandstyle.de/index.php?route=tshirtecommerce/designer&product_id=aab3238922bcc25a6f606eb525ffdc56:14712735841872277909:1:E94E00:179&parent_id=179" unterbringen. Somit überspringe ich die Ebene "Produktdetails" und komme direkt an mein Ziel den Konfigurator. Vielleich einfach mal im Browser eingeben, dann wirds verständlicher :)
machine
Soweit aus dem Quelltext ersichtlich, wurde der HTML-Code mit einem Generator wie "NetObjects Fusion" o. ä. erstellt und enthält, wie hphersel bereits vermutete, jede Menge Javascript. Aus diesem Grund sind Änderungen in dem entsprechenden Generator durchzuführen, per Hand ist das meist unmöglich oder führt in eine Katastrophe. Eventuell ist das auch die raffinierteste Werbung, die uns hier je untergekommen ist. *grins*
machine
Lieber Pimper, das ist der Quelltext, die Markierung verweist auf das Bild. Wie ersichtlich, wird mit Javascript gearbeitet, HTML hilft hierbei nicht weiter. Suche Dir einen Profi vor Ort, von hier aus kann Dir kaum geholfen werden. Viel Glück!
Pimper
Hallo,

dann werde ich das Thema vorerst mal abhaken. Hatte echt gehofft ich könnte die Hürde mal so umgehen.

Vielen Dank für eure nette Hilfe.
machine
Pimper, nun bleib doch mal geschmeidig. Teile uns erst mal mit, welche/n Generator/Shop/Marketing Software Du benutzt, um Deine Webpräsenz zu erstellen. Wichtig wäre auch noch zu wissen ob Dein Hoster Änderungen auf seinem Server während des laufenden Betriebs zulässt usw. Gib nicht auf, wir sind bei Dir.
machine
@Pimper: Check mail.
hoibi
Hi,

wenn du Hilfe mit der internen oder externen Verlinkung deiner Website brauchst, kannst du auch mal hier schauen:

SEO - Tipps zur internen Verlinkung
wokk
Seid ihr nicht gerade am helfen, dass ein Werbe..sch seine Sch..sswerbung an den Mann bringen kann?