Schließen
Menü
wokk

Wie kann man Antworten ausblenden!

Es gibt hier User, die versuchen uns weiszumachen, dass es möglich ist, andere User auszublenden.
Leider scheint das nicht - wie gehofft - zu klappen.
Hat jemand bessere Ideen?
Frage Nummer 3000090346

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (14)
Rentier_BV
Hallo Wokk

Es geht definitiv nicht.

Die "Listen" der unerwünschten User existieren nur in den Köpfen derer, die davon sprechen.

Das Ignorieren bestimmter "Beiträge" kann vom Auftauchen bestimmter Avatare gelenkt werden; einfach nicht lesen.
Swan
Es ist sehr einfach. Es funktioniert ähnlich wie »Block« auf dem iPhone.
Man geht into »Systems Preferences« dort zu »Ignore List« und dort kann man eingeben, was oder wen man ignorieren möchte.

Vielleicht funktioniert das bei euren Computern nicht. Vielleicht weil sie billige Klone sind oder weil es »Systems Preferences« in deutsch nicht gibt.

Frage doch Woh. He cares!
Swan
Und nun fummelt doch auf euren billigen Dingern rum.
Remember, you get what you pay for.

And now Good Night Irene

🌘 Swan. The Wild Colonial Boy.
rayer
Es gibt Internetforen die eine Ignorierfunktion anbieten, hier beim Stern existiert diese Funktion nur in der weichen Birne eines allseits bekannten Tölpel.
UpDate18
Verstehe, wie immer nur Bahnhof.
Aber unter "Ignorieren" verstehe ich einfach nur außer Acht lassen?!

Aber das interne Ranking soll wohl trotzdem stimmen?

Na denne. 😉
Langweilig!
bh_roth
Merkwürdig. Das funktioniert weder auf dem iPad meiner Frau noch auf meinem iPhone. Muss eine Australien-interne-Applefunktion sein.
Lasst den Volldeppen doch behaupten, was er will. Weder den Beweis dafür noch den Gegenbeweis kann man antreten. Ich kann nur sagen, dass das für den Stern auf meinen Geräten nicht funktioniert. Aber meine persönliche Ignore-List funktioniert, obwohl es mir zugegebenermaßen manchmal in den Fingern juckt, auf einen abgesonderten Schwachsinn zu antworten.
.
Übrigens gibt es auf den mobilen Apple-Geräten (iPad, iPhone) keine "Systems preferences", sondern "settings" Danach geht man zu /general/restrictions". Und dort lässt sich kein Avatar eines Stern-Users sperren.
Swan
Lieber bh_roth,
es ist mir scheißegal, was du oder deine Frau könnt und was nicht.

Auf meinem iMac ganz oben, ganz links, ist das Apple Symbol. Wenn man darauf klickt, öffnet sich ein Fenster, wo man öffnen kann »About This Mac«, darunter »System Preferences«, darunter »App Store«, und darunter noch 7 Möglichkeiten.

Wenn man »System Preferences« anklickt, sind da so viele Möglichkeiten, die alleine zu zählen, deinen mathematischen Horizont übersteigen würden.

Eine dieser Möglichkeiten ist »Ignore List«. Die ist keineswegs neu, sondern war bereits vor ca. 20 Jahren auf meinem ersten iMac.
Ich nehme an, sie wurde entwickelt um ungewünschte Werbung zu blockieren. Was heute noch ausgezeichnet funktioniert.
Um einen User zu ignorieren, gehe ich zu »stern.de«, dann zu »Noch Fragen«, und dann habe ich eingegeben »rayer« und danach »Plautz«.
Beide User sind tot für mich und erscheinen auch nicht im Ranking.

Und nun ignoriere mich mal schön weiter.
Du gönnst dir doch sonst nichts … hihihi ...
Swan
Übrigens funktioniert das auf meinem mobilen Apple-Gerät »MacBook Pro« genau so wie auf meinem iMac.
Swan
Und, mein lieber bh_roth,
hier ein wenig Nachhilfe darin, wie man Telefonnummern und Kontakte auf eurem iPhone, iPad und iPod blockieren kann

Blockade

Ich hoffe, dein Englisch langt dafür … hihihi ...
Plautz
Na das ist doch mal ein Wort dieses senilen Knackers.
Der hat wohl mal einen traumatischen Moment bei der Hitlerjugend gehabt . . .
SpeedyGonzales
Wo in Australien wohnst du denn? In Coober Pedy oder was?

hahaha
SpeedyGonzales
Oder in Adelaide? (wegen des schwarzen Schwans)

Lol
antra1958
Du musst einige LEIDER einfach überlesen. Die Funktion existiert hier leider noch nicht blöde Kommentare ausblenden zu lassen. Vllt kommt das ja noch ( Hoffentlich ).
Haten1986
Ich warte immernoch darauf, dass das endlich geht