Schließen
Menü
Jere77n

Wie unterscheidet sich normales kaufmännisches Rechnen in Unternehmen vom Bankrechnen?

Frage Nummer 19949

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Carsraf4Peace
Das Rechnen im kaufmännischen Bereich ist in der Regel einfacher als das im Bankwesen, da hier nur Daten genutzt werden, die idealisiert wurden. Im Bankwesen wird mit Formeln gerechnet, die alle Eventualitäten berücksichtigen und sich meist proportional verhalten.
Lullabe
Das Rechnen im kaufm. Bereich deckt im Wesentlichen Standardrechenmethoden ab, also: Prozentrechnen, Zinsrechnen, Verteilungsrechnen, Durchschnittsrechnen und der gute alte Dreisatz und der Kettensatz. Das Bankrechnen ist stärker auf die Bankbranche ausgerichtet. Beispiel: Im k. Rechnen wird u. a. viel mit Maßeinheiten gerechnet, im BR eigentlich ausschließlich mit Währungen.