HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 19421 ThommyF20

Wie viele Arbeitstage im Jahr darf man als Schüler haben? Wo ist das genau geregelt?

Antworten (4)
NaCl
Guckst Du hier, ist vom Alter abhängig!
Detlev Albrecht
Das ist im Jugendarbeitsschutzgesetz geregelt. Unter 13 Jahren dürfen Kinder überhaupt nicht zu gewinnsteigernder Arbeit herangezogen werden. Ab 13 Jahren darf man an Werktagen insgesamt 2 Stunden pro Woche, ab 15 Jahren zusätzlich bis zu 4 Wochen in den Ferien arbeiten.
hhaas98
Du darfst 4 Wochen, das entspricht 20 Arbeitstagen, im Jahr arbeiten. Allerdings gilt das erst ab einem Alter von 15 Jahren. Das ist zum Schutz für Dich, denn Du sollst ja eigentlich in die Schule gehen. Die gesetzliche Grundlage ist das Jugendarbeitsschutzgesetz.
DerKonstanti
Das Jugendarbeitsschutzgesetz und die Kinderarbeitsschutzverordnung regeln die Arbeitszeiten und den Arbeitsumfang für Schüler. Ab 13 ist von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr für maximal 2 Stunden täglich leichte Tätigkeit möglich. In den Ferien darfst Du max. 4 Wochen im Jahr pro Tag 8 Stunden bzw. pro Woche 40 Stunden arbeiten.