HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000129055 Gast

Wie wahrscheinlich ist das ?

Habe heute mit meiner Freundin 7 mal hintereinander gleichzeitig die selben zahlen gewürfelt. 2×6,2×3,2×5,2×1,2×4,2×1 und nochmal 2×2

Wie wahrscheinlich ist das ?
Antworten (14)
Zebresel
Solltest du dich jemals mit der Wahrscheinlichkeits-Theorie befasst haben, wüsstest du, dass etwas, das wahrscheinlich ist, ebenso unwahrscheinlich ist.

Du solltest deine Freundin heiraten, was genau so wahrscheinlich wie unwahrscheinlich ist.
Denn deine Frage ist mit Sicherheit nur Quatsch.
Matthew
Es ist genauso wahrscheinlich, wie alleine 7 mal hintereinander eine 6 zu würfeln. Den Rest von Deinen Hausaufgaben solltest Du jetzt aber alleine machen.
Doch noch ein kleiner Tipp: Müsste, grob überschlagen etwas in der Gegend um 1 : 300.000 rauskommen.
Tom Bombadil
die wahrscheinlichkeit, dass du einem wurf einen pasch würfelst ist 1/6. in genau einem von 6 fällen zeigt der 2. würfel dieselbe augenzahl wie der 1. die wahrscheinlich, dass du das 7x hintereinander schaffst ist dann; 1/6 hoch 7
Matthew
Na, da hast Du ja jetzt doch alles beisammen.
ing793
Das gilt dann allerdings nur für beliebige gleiche Zahlen.
Die Wahrscheinlichkeit, 2×6,2×3,2×5,2×1,2×4,2×1 und nochmal 2×2 in genau dieser Konstellation zu würfeln, liegt bei 1:(36 hoch 7).
In der Zeit hat man 560 mal sechs Richtige mit Superzahl beim Lotto gehabt.
Deho
Tom Bombadil hat recht. Die Wahrscheinlichkeit, mit einem Würfel eine bestimmte Zahl zu würfeln, beträgt 1/6. Mit zwei Würfeln gibt es 36 Möglichkeiten, es gibt aber auch 6 Möglichkeiten, einen Pasch zu würfeln, also 6/36 = 1/6.
Deho
Sorry, da habe ich nicht aufgepasst. Nehme alles zurück.
Cheru
Alles, was wahrscheinlich ist, ist wahrscheinlich falsch.
Alienne
Und alles, was wahrscheinlich falsch ist, ist wahrscheinlich richtig.
Ach, auf dem Gebiet lass ich es lieber :-)
dschinn
2495.840256
Zebresel
Richtig, Alienne, das hatte ich ja schon im ersten Beitrag beantwortet.
Alienne
BTW: Und dann war da ja noch die nun geknackte 42 :-)
Matthew
Ach ja, und vielen Dank für den Fisch! Aber was war nochmal die Frage?
Zebresel
Matthew,
du kennst die Frage nicht, schreibst hier aber trotzdem.
Wie bescheuert ist das denn?